Mitglied werden

Kostenlos registrieren und die vielen Vorteile der Webmasterpro-Mitgliedschaft nutzen.

Login für Mitglieder

Ein Portal von Team23

Webmasterpro.de ist ein Projekt der Team23 Webdesign Agentur aus Augsburg. Die Experten für moderne Webprogrammierung.

powered by hetzner.de

Anzeige Hier werben

Neueste Artikel Feed

Ein stylisches Radio mit Holzverkleidung in Photoshop erstellen - Teil 2

Nachdem wir in Teil 1 des Tutorials das Radio mit Bedien-Elementen, Lautsprecher und Holzverkleidung erstellt haben, kümmern wir uns jetzt um das Fein-Tuning. [lesen]

Ein stylisches Radio mit Holzverkleidung in Photoshop erstellen - Teil 1

Heute möchte ich euch zeigen, wie ihr dieses Radio mit den üblichen Bedienelementen und Holzverkleidung in Photoshop erstellt. In Teil 1 geht es um den Grundaufbau des Radios. [lesen]

Schicke CSS3 Elemente - Buttons ausschließlich mit CSS3 stylen

Durch den gestiegenen Marktanteilen der Browser die HTML5 und CSS3 unterstützen, benutzen viele Entwickler die neuen Features für die Gestaltung ihrer Seiten. Dieses Tutorial zeigt die Features, die für das Stylen von Buttons benutzt werden können. [lesen]

Suchmaschinenoptimierung mit RSS Feeds

RSS-Feeds werden noch immer unterschätzt, wenn es um die Frage von Suchmaschinenoptimierung geht. [lesen | 1]

Buch: Photoshop CS6 - Die grosse Praxisreferenz

Lang ersehnt ist im Mai 2012 endlich Photoshop CS6 erschienen. Passend dazu gibt es das Buch "Photoshop CS6 - die grosse Praxisreferenz" vom Databecker Verlag. Auf knapp 1200 Seiten erklären die Autoren Martin Vieten, Markus Brönner und Timo Frank auf anschauliche Weise das Arbeiten mit Photoshop ... [lesen]

Django South - ein nützliches Tool für Django Entwickler

Kurze Erklärung von der Entwicklung von South und Migrationen. Installation von Django South und durchspielen eines kleinen Beispielprojekts. [lesen]

NoSQL-Datenbanken unter Django

Einbinden von NoSQL-Datenbanken unter Django mithilfe von Django-nonrel [lesen]

Skalierbare Icon Fonts nutzen

Es ist kein Geheimnis, dass Grafiken nicht nur ein Seitendesign etwas aufpeppen, sondern auch Texte. Der im Internet bekannte Begriff „Wall of Text“ kommt nicht von ungefähr, denn nur die wenigsten Besucher lesen (aufmerksam!) viel Text ohne dass irgendeine Art von auflockernden Elementen platziert wurde. Icon Fonts bieten hierbei eine pfiffige Idee kleine Bildchen im Text darzustellen und ohne mit Bildern und IMG-Tags arbeiten zu müssen. [lesen]

Nachrichten Feed

Kurzmeldung eintragen
Artikel eintragen
Kostenlos anmelden

Erscheint MS Office bald für Linux? 14. März

Es gibt mal wieder Gerüchte, Microsoft überlege sein Office-Paket auf Linux zu portieren. Da Microsoft plant für Mac OS X noch dieses Jahr eine neue Version herauszubringen und anscheinend gerade dabei ist, eine Android Variante zu veröffentlichen, wäre der Schritt zu einer Linux Version nicht mehr weit. [lesen | 1]

Whatsapp Abofallen 11. März

Ist erst Blut im Wasser, dann kommen die Haie. Und Whatsapp hat in den vergangenen Wochen gehörig geblutet. Der Verkauf an Facebook, und die Serverausfälle haben gezeigt, dass der Dienst verwundbar ist. Zwielichtige Unternehmen nutzen das nun aus. [lesen]

Youtube überarbeit Sperrtafeln und blockiert weniger US-Musikvideos 10. März

Nach dem Urteil des Münchner Landgerichts hat Google die Sperrtafeln zur Gema überarbeitet. Youtube-Sprecherin Mounira Latrache erklärt zudem warum viele US-Musikvideos gar nicht mehr blockiert sind. [lesen]

Microsoft plant Windows mit Werbung 4. März

Microsoft plant offenbar eine kostenlose Windows-Version, welche durch Einblendung von Werbung finanziert werden soll. Die Version soll Microsofts Suchmaschine Bing in den Vordergrund stellen. [lesen | 1]

Erste Ubuntu-Smartphones vorgestellt 28. Februar

Canonical hat nun im Rahmen des Mobile World Congress zwei Hersteller von Smartphones bekannt gegeben, welche Ihre Geräte in Zukunft auch mit Ubuntu ausliefern wollen. [lesen]

Whatsapp DOWN - Telegram ON 24. Februar

Whatsapp kämpft mit Serverproblemen - Nutzer flüchten zur Konkurrenz [lesen | 2]

Facebook schluckt WhatsApp 20. Februar

Für umgerechnet knapp 14 Milliarden Euro geht der Instant Messenger über den Tisch. Damit schaltet Facebook seinen gefährlichsten Konkurrenten aus. [lesen]

Sicherheitslücke der Fritzbox betrifft nicht nur den Fernzugang 18. Februar

Wie Heise Security berichtet, lässt sich auch über eine manipulierte Internetseite, die von einem Rechner aus dem Netz der Fritzbox aufgerufen wird, die Kontrolle über den Router erlangen und so die Zugangsdaten auslesen. [lesen]

Microsoft: Android-Apps für Windows-Phone 13. Februar

Berichten zufolge spielt Microsoft mit der Überlegung in Zukunft Android-Apps auf Windows-Phone laufen zu lassen. Microsoft verspricht sich dadurch mehr Interessenten für die Windows-Phone-Geräte zu gewinnen. [lesen]

Flappy Bird aus Appstores entfernt 10. Februar

Die in letzter Zeit so gehypte Spiele-App Flappy Bird wurde gestern von ihrem Entwickler Nguyen Ha Dong aus den Appstores entfernt. Gerüchten zufolge habe der Entwickler den öffentlichen Hype nicht mehr ausgehalten, aber auch Nintendo könnte dahinter stecken. [lesen]

Fritzbox: Routerhack nach wie vor nicht nachvollziehbar 7. Februar

Der Fritzbox-Hersteller AMV ist immer noch auf der Suchen nach einer Erklärung für den Zugangsdaten-Hack, der Fritzboxen der Kunden u. a. von Unitymedia und 1&1 betrifft. Über die betroffenen Anschlüssen wurden teure Ferngespräche geführt. [lesen]

Manipulierte FileZilla-Version stiehlt Zugangsdaten 29. Januar

Avast warnt in seinem Blog vor manipulierten Versionen des beliebten FTP-Clients FileZilla. In diesen Versionen werden die verwendeten Zugangsdaten heimlich an Server in Deutschland übertragen. Ansonsten sind die gefälschten Versionen kaum vom Original zu unterscheiden und voll funktionsfähig. [lesen | 3]

Trotz Abmahnung will Vodafone weiter LTE drosseln 21. Januar

Vodafone verspricht mit seinem LTE-Zuhause-Tarif "schnelles Internet", verschleiert dabei aber, dass die Tarife nach gewissem Datenverbrauch auf 384 Kbit/s gedrosselt werden. Auf eine diesbezügliche Abmahnung der sächsischen Verbraucherschutzzentrale reagierte Vodafone nicht. [lesen]

Chrome 33 Beta: Speech Synthesis und individuelle Elemente 17. Januar

Die Beta von Chrome 33 bringt die Speech Synthesis API und erlaubt es Entwicklern eigene Custom Elemente zu erstellen. [lesen]