Hintergrund

0 | 19631 Aufrufe
Sie können diese Wikiseite nach der Anmeldung auf Webmasterpro bearbeiten. Helfen Sie mit und verbessern Sie "Hintergrund" mit Ihrem Wissen!

Anzeige Hier werben

Die Werte und Detailbeschriebungen müssen von hier in die Artikel verlegt werden.

Mit CSS lassen sich Hintergrundbilder und -farben komfortabel setzen.

background: Alle Hintergrundoptionen setzen

Kurzschreibweise für alle nachfolgenden background-*-Eigenschaften.

Mehrere Hintergrundbilder

Firefox3.6Unbekannt4+Unbekannt
IE7Nein8Nein9Unbekannt
Opera11Unbekannt12Unbekannt
1+Unterstützt
Safari4Unterstützt5Unterstützt
CSS3: Multiple Backgrounds

In CSS3 können für ein Bild mehrere Hintergrundbilder angegeben werden. Dadurch müssen für viele Effekte keine ansonsten unnötigen HTML-Elemente eingefügt werden.

background-color: Hintergrundfarbe

Firefox3.6Unterstützt4+Unterstützt
IE7Unterstützt8Unterstützt9Unterstützt
Opera11Unterstützt12Unterstützt
1+Unterstützt
Safari4Unterstützt5Unterstützt
CSS2: background-color

Werte: Farbe, transparent, inherit

Mit background-color kann die Hintergrundfarbe eines Elementes gesetzt werden

background-attachment: Scroll-Verhalten des Hintergrunds

Firefox3.6Unterstützt4+Unterstützt
IE7Unterstützt8Unterstützt9Unterstützt
Opera11Unterstützt12Unterstützt
1+Unterstützt
Safari4Unterstützt5Unterstützt
CSS2: background-attachment

Werte: scroll, fixed, inherit

Mit background-attachment kann man das Scroll-Verhalten des Hintergrund beeinflussen.

background-image: Hintergrundbild

Firefox3.6Unterstützt4+Unterstützt
IE7Unterstützt8Unterstützt9Unterstützt
Opera11Unterstützt12Unterstützt
1+Unterstützt
Safari4Unterstützt5Unterstützt
CSS2: background-image

Werte: URL, transparent, inherit

Mit background-image kann das Hintergrundbild eines Elements gesetzt werden.

background-position: Position des Hintergrundbildes

Firefox3.6Unterstützt4+Unterstützt
IE7Unterstützt8Unterstützt9Unterstützt
Opera11Unterstützt12Unterstützt
1+Unterstützt
Safari4Unterstützt5Unterstützt
CSS2: background-position

Werte: top, right, bottom, left, center, Prozent, Pixel, inherit, em

Mit background-position kann die Position des Hintergrundbildes eines Elements verändert werden.

background-repeat: Wiederholung des Hintergrundbildes

Firefox3.6Unterstützt4+Unterstützt
IE7Unterstützt8Unterstützt9Unterstützt
Opera11Unterstützt12Unterstützt
1+Unterstützt
Safari4Unterstützt5Unterstützt
CSS2: background-repeat

Werte: repeat, repeat-x, repeat-y, no-repeat, inherit

Mit background-repeat kann die art der Wiederholung des Hintergrundbildes eines Elements verändert werden.

background-clip: Hintergrundbild hinter Rahmen

Firefox3.6Unterstützt4+Unterstützt
IE7Nein8Nein9Unbekannt
Opera11Unbekannt12Unbekannt
1+Unterstützt
Safari4Unterstützt5Unterstützt
CSS: background-clip

background-clip gibt an, ob sich das Hintergrundbild bis in den Rahmen erstrecken soll oder nicht hinter dem Rahmen angezeigt werden soll. (-webkit-background-clip, -moz-background-clip)

background-origin: Ankerpunkt für Hintergrundbild

Firefox3.6Unterstützt4+Unterstützt
IE7Nein8Nein9Unbekannt
Opera11Unbekannt12Unbekannt
1+Unterstützt
Safari4Unterstützt5Unterstützt
CSS: background-origin

Mit background-origin kann man angeben, ob das Hintergrundbild am Rahmen, am Innenabstand oder am Inhalt ausgerichtet werden soll. (Webkit: -webkit-background-composite)

background-size: Größe des Hintergrundbildes

Firefox3.6Unbekannt4+Unbekannt
IE7Nein8Nein9Unbekannt
Opera11Unterstützt12Unterstützt
1+Unterstützt
Safari4Unterstützt5Unterstützt
background-size

Mit background-size kann die Größe von Hintergrundbildern angegeben werden. Dies ist vor allem Wichtig um zukünftig SVG Grafiken sinnvoll als Hintergrundbilder einzusetzen.


Wikiseite bearbeiten

Diese Seite kann von jedem registrierten Benutzer bearbeitet werden. Bisher haben 6 Personen an der Seite "Hintergrund" mitgewirkt.

Sie haben einen Fehler entdeckt oder möchten etwas ergänzen? Dann können Sie nach der Anmeldung "Hintergrund" hier bearbeiten.