WMP Flashcounter als Wordpress Sidebar Widget

0 | 3945 Aufrufe
Sie können diese Wikiseite nach der Anmeldung auf Webmasterpro bearbeiten. Helfen Sie mit und verbessern Sie "WMP Flashcounter als Wordpress Sidebar Widget" mit Ihrem Wissen!

Anzeige Hier werben

1. Flashcounter Account einrichten

Bevor wir mit dem Programmieren loslegen, brauchen wir einen Account für den Flashcounter. Erstellt diesen kostenlos unter fc.webmasterpro.de und merkt euch euren Benutzernamen.

2. Wordpress Plugin/Widget Code

Legt im Unterordner wp-content/plugins eurer Wordpress Installation eine neue PHP Datei namens "WMPFC.php" an und kopiert folgende Zeilen hinein:

 
PHP
 1
 2
 3
 4
 5
 6
 7
 8
 9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
<?php
/*
Plugin Name: Webmasterpro Flashcounter Widget
Description: Zeigt Daten des Flashcounters
Author: Andreas Braun
Version: 1
Author URI: http://www.needles-online.de
*/

class WMPFC extends WP_Widget
{
  function WMPFC()
  {
    $widget_ops = array('classname' => 'WMPFC', 'description' => 'Zeigt Daten des Flashcounters' );
    $this->WP_Widget('WMPFC', 'WMP Flashcounter Widget', $widget_ops);
  }
  
  function form($instance)
  {
    $instance = wp_parse_args( (array) $instance, array( 'title' => '' , 'username' => '') );
    $title = $instance['title'];
    $username = $instance['username'];
    ?>
    <p><label for="<?php echo $this->get_field_id('title'); ?>">Title: <input class="widefat" id="<?php echo $this->get_field_id('title'); ?>" name="<?php echo $this->get_field_name('title'); ?>" type="text" value="<?php echo attribute_escape($title); ?>" /></label></p>
    <p><label for="<?php echo $this->get_field_id('username'); ?>">Flashcounter Benutzername: <input class="widefat" id="<?php echo $this->get_field_id('username'); ?>" name="<?php echo $this->get_field_name('username'); ?>" type="text" value="<?php echo attribute_escape($username); ?>" /></label></p>
    <?php
  }
  
  function update($new_instance, $old_instance)
  {
    $instance = $old_instance;
    $instance['title'] = $new_instance['title'];
    $instance['username'] = $new_instance['username'];
    return $instance;
  }
  
  function widget($args, $instance)
  {
    extract($args, EXTR_SKIP);
    
    echo $before_widget;
    $title = empty($instance['title']) ? ' ' : apply_filters('widget_title', $instance['title']);
    $username = empty($instance['username']) ? ' ' : apply_filters('widget_username', $instance['username']);
    
    if (!empty($title))
      
      echo "<ul>";
    echo "<li>Aufrufe: <script type=\"text/javascript\" src=\"//fc.webmasterpro.de/counter.php?name=$username&amp;style=text&amp;show=h\"></script></li>";
    echo "<li>Besucher: <script type=\"text/javascript\" src=\"//fc.webmasterpro.de/counter.php?name=$username&amp;style=text\"></script></li>";
    echo "<li>Besucher online: <script type=\"text/javascript\" src=\"//fc.webmasterpro.de/counter.php?name=$username&amp;style=text&amp;show=o\"></script></li>";
    echo "<li>Besucher heute: <script type=\"text/javascript\" src=\"//fc.webmasterpro.de/counter.php?name=$username&amp;style=text&amp;show=ct\"></script></li>";
    echo "<li>Durchschnitt: <script type=\"text/javascript\" src=\"//fc.webmasterpro.de/counter.php?name=$username&amp;style=text&amp;show=pt\"></script></li>";
    echo "</ul>";
    echo $after_widget;
  }
  
}
add_action( 'widgets_init', create_function('', 'return register_widget("WMPFC");') );?>

Zur Erklärung: Die Syntax zur Erstellung eines Wordpress Widgets hat immer den selben Aufbau. Eine neue Klasse mit beliebigem Namen, welche von WP_Widget erbt. Die Konstrukturfunktion mit gleichem Namen wie die Klasse, die Funktion form(), welche das Backend Formular definiert. Die Funktion update() um die Eingaben im Backendformular zu übernehmen und die Funktion widget(), welche das eigentliche Widget im Frontend erstellt.

Zum Schluss wird über den add_action Hook das neue Widget in Wordpress registriert.

Nach abspeichern der Datei und Refresh des Wordpress Backends erscheint ein neuer Plugin Eintrag:

Bild zu WMP Flashcounter als Wordpress Sidebar Widget

3. Plugin aktivieren & Widget zuweisen

Sobald das Plugin über "Aktivieren" gestartet wird, kann unter "Design->Widgets" das neue Flashcounter Widget gewählt und einem beliebigen Widgetbereich zugewiesen werden:

Bild zu WMP Flashcounter als Wordpress Sidebar Widget

Nach Zuweisung noch den Titel und den Benutzernamen eingeben, und fertig ist das Flashcounter Widget:

Bild zu WMP Flashcounter als Wordpress Sidebar Widget

Darstellung in der Wordpress Sidebar (noch ohne Styling):

Bild zu WMP Flashcounter als Wordpress Sidebar Widget


Wikiseite bearbeiten

Diese Seite kann von jedem registrierten Benutzer bearbeitet werden. Bisher hat 1 Person an der Seite "WMP Flashcounter als Wordpress Sidebar Widget" mitgewirkt.

Sie haben einen Fehler entdeckt oder möchten etwas ergänzen? Dann können Sie nach der Anmeldung "WMP Flashcounter als Wordpress Sidebar Widget" hier bearbeiten.

Mitarbeiter
  • hat keine Beschreibung angegeben. Eine Beschreibung kann man unter dem Punkt "Profil bearbeiten" im Kontrollzentrum eintragen.