W3C: Erster Entwurf zum Parsen und Serialisieren des DOM

von Andreas Hackl | 0 | 1397 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Das World Wide Web Consortium (W3C) hat gestern einen ersten Entwurf für das Parsen und Serialisieren von DOM-Strukturen durch Webapplikationen veröffentlicht. Die darin zu spezifierende API soll einen programmiertechnischen Zugang zu HTML- und XML-Dokumenten erlauben.

Über den Autor: Andreas Hackl
Hat Internetbasierte Systeme an der FH Trier studiert und sieht sich völlig selbstverständlich als Netzbürger.
Profilseite betrachten