PHP 7 ist erschienen

von Manuel Christlieb | 0 | 2847 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Bild zu PHP 7 ist erschienen

Die Geschichte von PHP

Vor gut 20 Jahren, 1995, hat Rasmus Lerdorf , ein dänischer Programmierer, die Programmiersprache PHP/FI (Personal Home Page/Forms Interpreter) erschaffen. Damals war PHP nur eine Ansammlung von Perl-Skripten und diente zur Erfassung von Zugriffen auf seine Website.

Wieso der Versionssprung?

Den, zugegebenermaßen leicht verwirrenden, Versionssprung von PHP 5.6 auf PHP 7 ist auf mehrere gescheiterte Versuche eine Version 6 zu releasen zurückzuführen.

Damit keine großen Assoziationen zwischen den gescheiterten Versuchen PHP 6 zu releasen und der kompletten Neuausrichtung des aktuellen Releases gezogen wird, hat man sich darauf geeinigt, mit der Versionsnummer 7 weiter zu machen.

Neuerungen von PHP 7

Neben einem deutlichen Performancegewinn (Infografik) bringt PHP 7.0 unter anderem 64-bit Unterstützung für Windows, neue Operatoren für komplexere Algorithmen sowie Typsicherheit für skalare Datentypen.

Fazit

Bezugnehmend auf die Infografik von Zend y Survival games, können wir großes von PHP 7.0 erwarten, wenn es sogar Facebooks HHVM in den Schatten stellt.

Hoffentlich dauert es nicht zu lang bis die großen Linux-Distributionen offiziell Pakete für die neue Version einer der beliebtesten Programmiersprachen veröffentlicht.

Über den Autor: Manuel Christlieb
Webentwickler bei Team23 GmbH
Profilseite betrachten