Drupal Business & Community Days in Heidelberg

von Sebastian Schwarz | 0 | 2341 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Drupal 8 wurde gerade für Produktivsysteme frei gegeben, ein Grund zu Feiern. Das Potential von Drupal in Deutschland ist riesig, sowohl für Agenturen als auch für Firmen und Anwender.

Die Drupal Business & Community Days finden dieses Jahr zum ersten mal in Heidelberg statt. Vom 8. bis zum 10. April kommen Firmen und die Community zusammen um Drupal in Deutschland weiter vorwärts zu bringen, den Drupal 8 release zu feiern und neue Kontakte zu knüpfen.

Der internationale Event teilt sich in zwei parallel laufende Veranstaltungen auf.

Drupal Business Days

Die Business Days finden von Freitag bis Sonntag morgen in Heidelberg statt. Ziel ist, die deutsche Drupal Business Community an einen Tisch zu bekommen um gemeinsame Strategien zu erarbeiten die Drupal in Deutschland noch erfolgreicher werden lassen.

Die Business Days sind gezielt auf den deutschsprachigen Raum ausgelegt und werden deshalb komplett in deutscher Sprache durchgeführt.

Drupal Community Days

Die Community Days finden ebenfalls von Freitag bis Sonntag statt. Die Ausrichtung des Events ist international, Teilnehmen werden Drupal Enthusiasten aus ganz Europa. Der Event wird gezielt auf den Core, Übersetzungen und Drupal 8 eingehen.

Mentoren werden neue und alte Drupal Enthusiasten unterstützen wo sie nur können. Mehr Informationen finden sich im Blogpost auf erdfisch.de .

Umgebung und Tickets

Die Business & Community Days finden im International Youth Hostel in Heidelberg statt. Das Hostel war bereits Host für mehrere Events, darunter zum Beispiel die Debian Conference 2015. Schnelles und stabiles Internet wird in Zusammenarbeit mit der Universität Heidelberg zur Verfügung gestellt.

Alle Tickets enthalten eine Versorgung mit Frühstück, Mittag und Abendessen sowie Kaffee und Getränken. Dem Networking in bester Umgebung steht also nichts im Weg.

Zusätzlich können Tickets direkt mit der Unterbringung im Youth Hostel kombiniert werden.

Bis 14. Februar steht noch ein Kontingent an günstigen Earlybird Tickets für Einzelpersonen und Firmen zur Verfügung. Danach wird auf den Verkauf der normalen Tickets umgestellt, also schnell zuschlagen.

Tickets können hier direkt online erworben werden.

Über den Autor: Sebastian Schwarz
Arbeitet derzeit als Entwickler bei Team23.
Profilseite betrachten