Reguläre Ausdrücke

Regex (eine Abkürzung für regular expression, auf deutsch Regulärer Ausdruck) sind eine Art Filterkriterium, mit deren Hilfe man Texte analysieren und manipulieren kann. Sie sind ein vielseitiges geeignete Werkzeug: So können Eingaben validiert werden, Werte aus einer Zeichenkette extrahiert werden oder komplexe Suchmuster erkannt und ersetzt werden.


Anzeige Hier werben

Unsere Sponsoren

Einführung in reguläre Ausdrücke

Häufig genutze reguläre Ausdrücke

Wir haben die wichtigsten Regex-Muster, die man sehr oft gebrauche kann zusammengestellt. Z.B. zur Validierung von Emailadressen und verschiedene Suchmuster für HTML/XML.

Neueste Artikel ...mehr

Perl Compatible Regular Expressions

Ein Überblick wie ein Ausdruck nach den oft benutzten PCRE-Konventionen aufgebaut wird und welche Eigenheiten diese aufweisen [lesen]

Regex für Emailadressen

Email-Regex-Muster zur Analyse und Manipulation von Emailadressen [lesen]

Regex Zeichenklassen

Zeichenklassen sind eine abkürzende Schreibweise für eine bestimmte Auswahl von Zeichen. [lesen]

Syntax für Reguläre Ausdrücke (Regex)

Um mit regulären Ausdrücken arbeiten zu können ist das Verständnis der Syntax die wichtigste Grundlage. Die wichtigsten Elemente der Syntax sind hier aufgelistet. [lesen]

Einführung in Regular Expressions

Eine kurze Einführung in Regular Expressions [lesen]

Werkzeuge

Praktische Werkzeuge um schnell Regex zu erstellen, auszuprobieren und zu debuggen

  • RegexPal: Umfangreichees Online-Werkzeug um Regex zu debuggen
  • Online Tool zum Regex ausprobieren
  • The Regex Coach: Programm für Windows zur detaillierten Analyse einer Regex. Sehr zu Empfehlen wenn man einen Fehler in einm Regulärer Ausdruck finden muss
  • Regex Spickzettel: Überblick auf einem Blatt. Zum ausdrucken, falls man sehr viel mit Regex Arbeitet