Photoshop Einführung - Arbeitsoberfläche

0 | 47847 Aufrufe
Sie können diese Wikiseite nach der Anmeldung auf Webmasterpro bearbeiten. Helfen Sie mit und verbessern Sie "Photoshop Einführung - Arbeitsoberfläche" mit Ihrem Wissen!

Anzeige Hier werben

In diesem Artikel geht es um die allgemein Oberfläche von Photoshop. Es wird erklärt was die einzelnen Fenster und Leisten für einen Sinn haben und wie diese gehandhabt werden können.

Photoshop Standard-Oberfläche

Nach dem Start von Photoshop erhalten Sie einen leeren Arbeitsbereich in der Mitte Ihres Bildschirms. Dieser wird von mehreren Leisten und Boxen umrahmt. Mit der Einführung von Photoshop CS3 hat Adobe die Oberfläche nochmals deutlich aufgeräumter gestaltet. Viele der Funktionen sind hinter aufklappbaren Menüs versteckt.

Bild zu Photoshop Einführung - Arbeitsoberfläche
Standard Oberfläche von Photoshop CS3

Wichtige Bereiche der Oberfläche

Bei der ersten Betrachtung stechen besonders fünf einzelnen Bereiche der Oberfläche hervor, die wir Ihnen hier kurz erläutern möchten. In der Grafik unterhalb sehen Sie dabei stets auf welche Bereichen wir uns beziehen.

Bild zu Photoshop Einführung - Arbeitsoberfläche
Photoshop CS3 Oberfläche und die wichtigsten Bereiche

1. Die Werkzeugleiste

In diesem Bereich finden Sie alle wichtigen Werkzeuge die Sie für das Arbeiten mit Photoshop benötigen. Die einzelnen Werkzeuge können Sie durch anklicken aktivieren. Hinter den meisten Werkzeugen verstecken sich zusätzlich weitere, ähnliche Werkzeuge, die Sie durch langes anklicken mit der linken Maustaste zum Vorschein bringen können.

2. Die Optionsleiste

Diese Leiste beinhaltet detaillierte Einstellungen für Ihre Werkzeuge. Die Optionsleiste ist dabei für jedes Werkzeug verschieden, ändert sich also, wenn Sie ein anderes Werkzeug anwählen.

3. Der Navigator

In diesem kleinen Fenster erscheint, wenn Sie eine Datei geöffnet haben, eine kleine Version Ihres Bildes. Über den Navigator können Sie sehr schnell in Bereichen Ihres Bildes navigieren und Zoomen. Das Verschieben des Arbeitsausschnitts ist besonders dann wichtig, wenn Sie sich bereits in einer hohen Zoomstufe befinden. Im unteren Bereich finden Sie einen Schieberegler mit dem Sie zoomen können.

4. Die Ebenenpalette

In Photoshop erstellen und bearbeiten Sie Ihre Bilder in Ebenen. Sie können sich dies so verstellen, dass Ebenen übereinanderliegende transparente Folien darstellen. Dabei können Sie auf die einzelnen Folien malen und erhalten ein gesamtes Bild, wenn Sie von oben durch die gesamten Folien durchschauen, die beispielsweise auf Ihrem Schreibtisch liegen.

Die Nutzung dieser Ebenen ist in Photoshop elementar. Alle Ebenen die Sie erstellen, bearbeiten oder kopieren finden Sie in dieser Ebenenpalette. Hier können Sie Ihre Ebenen ebenfalls löschen oder bestimmte Ebenen auf denen Sie malen möchten auswählen.

5. Erweitere Leiste

Dies ist eines der neuen ausklappbaren Menüs die in Photoshop neu hinzugekommen sind. Über den Doppelpfeil oben rechts können Sie alle Fenster aus- und wieder zuklappen. Über das einfache Anklicken einzelner Symbole in der Leiste wird nur das entsprechende Fenster ausgeklappt. Auf die einzelnen Fenster die sich in der Leiste verstecken möchte ich hier jedoch nicht eingehen, weil dies deutlich den Rahmen sprengen würde.

Verschieben von Fenster

Fast alle Bereiche und Fenster können Sie in Photoshop auf Ihrem Monitor verschieben und nach Ihren Wünschen platzieren. Dabei können Sie auch einzelne Boxen ineinander verschachteln um mehr Platz auf der Arbeitsoberfläche zu schaffen. Stehen Ihnen zwei Monitore zur Verfügung empfiehlt es sich sämtliche Boxen und Fenster auf dem zweiten Monitor auszulagern, um so mehr Platz zum Arbeiten zu schaffen.

Tipp: Sollten Sie einmal bestimmte Fenster, Boxen oder Bereiche nicht mehr finden oder sich auf Ihrer Photoshopoberfläche nicht mehr zurecht finden, können Sie über "Fenster -> Arbeitsbereich -> Ursprünglicher Arbeitsbereich" die Standard Arbeitsoberfläche wieder herstellen.


Wikiseite bearbeiten

Diese Seite kann von jedem registrierten Benutzer bearbeitet werden. Bisher haben 4 Personen an der Seite "Photoshop Einführung - Arbeitsoberfläche" mitgewirkt.

Sie haben einen Fehler entdeckt oder möchten etwas ergänzen? Dann können Sie nach der Anmeldung "Photoshop Einführung - Arbeitsoberfläche" hier bearbeiten.

Mitarbeiter
  • Meine Schwerpunkte liegen im Bereich Grafikdesign, SEO und Management. Seit sieben Jahren bin ich als Geschäftsführer der Team23 GbR tätig, die Webdesign in Augsburg anbietet, sowie Webmasterpro.de betreut.
  • David Danier arbeitet seit mehr als neun Jahren im Bereich Web Programmierung und ist unter anderem Geschäftsführer der Webagentur Team23 sowie Webmasterpro.de.
  • hat keine Beschreibung angegeben. Eine Beschreibung kann man unter dem Punkt "Profil bearbeiten" im Kontrollzentrum eintragen.
  • hat keine Beschreibung angegeben. Eine Beschreibung kann man unter dem Punkt "Profil bearbeiten" im Kontrollzentrum eintragen.