Artikel nach Tags durchforsten

Es werden alle Artikel im Bereich Design , die mit folgenden Tags markiert sind, aufgelistet:

Was ist Color-Management? Folge 14: Jetzt wird’s bunt … und unbunt.

Niemals das Schwarz im Color-Management vergessen. Charlotte Erdmann erklärt, was sich hinter einem Unbunt- und Buntaufbau verbirgt. Eine neue Folge unserer Wissensreihe „Was ist Color-Management? Im Vierfarbdruck werden die Farben Cyan (C), Magenta (M) und Gelb (Y) gemischt, um den passenden Farbeindruck zu erhalten. Allerdings muss für die Farbtiefe noch ein Schwarzanteil (K) in Form eines schwarzen Farbauszugs hinzugemischt werden. Bei der Umwandlung eines Bildes lässt sich dabei der Unbunt- oder der Buntaufbau auswählen bzw. in Form eines ICC-Profils anwenden. [lesen]

Großformatiger Digitaldruck - eine Übersicht

Digitaldruck ist mittlerweile das Standardverfahren in der Erstellung von großformatigen Werbemitteln - der Artikel gibt eine kurze Übersicht über die entsprechende Produktpalette und die verschiedenen Materialien und erläutert die Voraussetzungen für die Druckdatenerstellung. [lesen]

Das CMYK-Farbmodell

Über das subtraktive Farbmodell CMYK stolpern viele das erste Mal, wenn sie mit dem Thema Druck in Kontakt kommen. Es bildet die Grundlage für den modernen Vierfarbdruck [lesen]