iPad Pro Apple-Kooperation mit Adobe angekündigt

von Thomas Ott | 0 | 3065 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Apple hat bei einem großen Produkt-Event am 9. September 2015 nicht ganz unerwartet ein neues iPad-Modell präsentiert. Das vorgestellte iPad Pro wurde unter anderem speziell für die Anforderungen im Kreativbereich entwickelt.

Als besonders gilt der dazu neu erschienene Stift als Eingabe-Quelle für das iPad. Das 12,9-Zoll große Display ist besonders für die Eingabe mit dem Stylus geeignet . Um diesen Stylus gut nützen zu können hat sich Apple unter anderem Untersützung bei dem Design-Software Unternehmen Adobe geholt.

Schon auf dem Produkt-Event, der Keynote, wurden die bekannten Adobe Touch Apps in Kombination mit dem neuen iPad Pro gezeigt. Gerade für Designer ist die Kombination aus iPad, Stylus und Adobe Creative Cloud Apps durchaus interessant.

http://www.adobe.com/de/creativecloud/catalog/mobile.html

http://www.apple.com/de/ipad-pro/

Das iPad Pro erscheint im November und kostet - je nach Speicherausstattung - 800 bis 1080 Euro.

Über den Autor: Thomas Ott
hat keine Beschreibung angegeben. Eine Beschreibung kann man unter dem Punkt "Profil bearbeiten" im Kontrollzentrum eintragen.
Profilseite betrachten