Übersicht - Kontextbezogene Werbeprogramme

0 | 2 Kommentare | 4980 Aufrufe
Sie können diese Wikiseite nach der Anmeldung auf Webmasterpro bearbeiten. Helfen Sie mit und verbessern Sie "Übersicht - Kontextbezogene Werbeprogramme" mit Ihrem Wissen!

Anzeige Hier werben

Bei "kontext-bezogner" Werbung oder auch "kontext-sensitiver" Werbung handelt es sich um intelligente Werbung, die sich dem Inhalte der Webseite auf der sie platziert ist anpasst. So sehen Besucher der Webseite Werbung für Produkte die sich im gleichen Themenbereich bewegen.

Betreiben Sie beispielsweise eine Webseite zum Thema Blumen, so könnte dies heißen, dass Sie bei "kontext-bezogener" Werbung auf Ihrer Webseite Werbeanzeigen eines Blumenladens erhalten. Dabei zeichnet sich diese Werbeform besonders durch hohe Klickraten aus, weil die Relevanz der Werbemittel zum Inhalt sehr hoch ist.

Google Adsense

Bild zu Übersicht - Kontextbezogene Werbeprogramme

AdSense durchsucht den Inhalt der Seite automatisch und stellt Anzeigen bereit, die für die Zielgruppe und den Inhalt der Website relevant sind. Dabei können Sie zwischen Text- und Image-Anzeigen wählen. Die reinen Text-Anzeigen sind gut auf den Content Ihrer Website abgestimmt, da Google einen großen Werbepartnerpool besitzt. Durch die unauffälligen Banner und große Relevanz der Anzeigen erreicht man mit Adsense oft sehr gute Klickraten und damit gute Verdienste.

Webseite: Google Adsense

Affilimatch

Bild zu Übersicht - Kontextbezogene Werbeprogramme

Affilimatch arbeitet ähnlich wie "Google Adsense". Jedoch ist hier der Klickpreis nicht variabel, sondern Sie erhalten als Webmaster standardmäßig 0,15 EUR pro Klick. Die Klickraten sind gegenüber Google Adsense ein wenig niedriger. Der schwankende Dollarkurs gleicht hier jedoch einiges aus, so dass es sich lohnen kann "affilimatch" einmal zu testen.

Webseite: affilimatch

Ebay - Relevance Ads

Bild zu Übersicht - Kontextbezogene Werbeprogramme

Das kontext-sensitive Partnerprogramm von Ebay bietet eine große Auswahl an Banner, die wahlweise auch durch Produktbilder unterstützt werden können. Besonders sinnvoll ist dieses Werbeprogramme, wenn Sie eine Webseite betreiben die sich mit Produkten beschäftigt die häufig über Ebay verkauft werden. Beschäftigt sich Ihre Webseite jedoch mit nichtmateriellen Themen, macht das Programm wenig Sinn.

Webseite: Über Affili.net

Oxado

Bild zu Übersicht - Kontextbezogene Werbeprogramme

Oxado ist auf dem Markt der Kontext-relevanten Werbung relativ jung. Die über das Werbeprogramm Oxado gezeigten Anzeigen stammen aus verschiedenen großen Werbenetzwerken wie Mirado oder Espotting. Es gibt, wie auch bei Google Adsense, keine feste Klickvergütung, sondern Sie erhalten bei Oxado eine variable Klickvergütung. Teilweise werden Sie auch an Sales beteiligt.

Webseite: Oxado 

Contaxe

Bild zu Übersicht - Kontextbezogene Werbeprogramme

Auch Contaxe ist ein relative junges Werbeprogramm, welches kontextsensitive Werbung bietet. Die Klickvergütung ist wie bei Google Adsense variabel und kann aus verschiedenen Vergütungsformen kombiniert werden. Zusätzlich wird man über ein Referer-Programm an den Einnahmen von geworbenen Mitgliedern beteiligt. Sind keine passenden Werbemittel vorhanden werden (optional) allgemeine Werbemittel eingeblendet.

Webseite: Contaxe


Wikiseite bearbeiten

Diese Seite kann von jedem registrierten Benutzer bearbeitet werden. Bisher haben 3 Personen an der Seite "Übersicht - Kontextbezogene Werbeprogramme" mitgewirkt.

Sie haben einen Fehler entdeckt oder möchten etwas ergänzen? Dann können Sie nach der Anmeldung "Übersicht - Kontextbezogene Werbeprogramme" hier bearbeiten.

Mitarbeiter

Kommentare: Übersicht - Kontextbezogene Werbeprogramme

Neuen Kommentar schreiben
Mirago
Beantworten

Mirago bietet seit kurzem ein InText Werbemittel an, das hohe Klickraten erreicht und sich sehr einfach in die Sites integrieren lässt. Websites der Partner werden mittels eines simplen Javascript-Aufruf gecrawlt und relevante Begriffe im Content der Seite mit Sponsored Links bespielt. Zahlreiche Designoptionen und Konfigurationsmöglichkeiten zeichnen das InText Werbemittel aus, das sich sehr userfreundlich nur bei einem mouse-over öffnet. Bei jedem Klick des Users auf das Anzeigenfenster erhält der Partner eine festgelegte Provision.

Mirago am 06.10.2008 um 16:49
Re: Mirago
Beantworten

Bitte sowas nicht als Kommentar, sondern direkt in den Artikel integrieren. Einfach "Artikel bearbeiten" anklicken.

Fabian Ziegler am 06.10.2008 um 17:26