Flashcounter Support - Forum

Derzeit sind Sie als Gast in unserem Forum aktiv. Für das Schreiben registrieren Sie sich bitte. Unser Forum ist eine Austauschplattform für Webworker zum Kommunizieren, Helfen, Informieren und Hilfe finden. Auf der rechten Seiten finden Sie eine Forenübersicht über alle Bereiche des Webmaster-Forums. Unterhalb finden Sie alle aktuellen Themen.

Bitte geben Sie bei allen Fragen ihren FlashCounter Benutzernamen und ihre Homepage an.

Hilfe-Forum für den FlashCounter Statistik- und Besucherzähler-Dienst. Fragen zur Statistik und zum Counter sowie Vorschläge nehmen wir hier an.


Hubert Allemann
Beiträge: 2

PN schreiben
Profil ansehen
User ist offline

Flash-Counter - Herkunftsland Zugriff

Link zur Antwort auf "Flash-Counter - Herkunftsland Zugriff" von Hubert Allemann Hubert Allemann, am Sonntag den 02.02.2014 um 19:55:08

Bei einem Test mit Zugriff auf die eigene Homepage (Cooki aktiviert), wird als Herkunftsland Deutschland angegeben. Dies obschon der Zugriff aus der Schweiz erfolgte. Wo liegt das Problem. Muss ich an meiner Homepage oder an meinem Browser (Google Chrome) etwas ändern (bin kein WEB-Profi)? Die Einstellungen in W7 (Region und Sprache) lauten auf Deutsch-Schweiz bezw. Schweiz. Danke für eine baldige Antwort, sonst nützt mir die ganze Statistik nichts, welche ich übrigens suuuuuuper finde! Ich habe - so glaube ich - das Problem gefunden. Es liegt an den Spracheinstellungen in Google Chrome: Dort ist die Standardeinstellung Deutsch (=offenbar Deutschland). Mann kann zwar Deutsch (Schweiz) hinzufügen. Aber Google Chrome meldet, dass Google Chrome nicht in dieser Sprache angezeigt und auch nicht übersetzt werden kann (ich habe zwar umsortiert, dass Deutsch (Schweiz) zuerst angezeigt wird, aber das nützt scheinbar nichts). Und darum wird Herkunftsland Deutschland in der Statistik angezeigt. Schöner Mist!!!!!!! Mit MSIE funktioniert es richtig. Da erscheint Schweiz als Herkunftsland. Die Google-Einstellungen lauten auf google.ch. Weiss hier jemand eine Lösung?

Ich denke - ich habe das Problem gelöst. Nach der Sprach-Reihenfolge-Umstellung in Google Chrome habe ich alle Cookies gelöscht. Und dann hat mir die Statistik, nach einem neuen Aufruf, 2 Besuche aus der Schweiz angezeigt (1x IE - 1x Google Chrome).

Aber trotzdem - vielleicht möchte jemand trotzdem noch etwas zu diesem Beitrag schreiben, oder er hilft jemanden mit dem gleichen Problem.

Insgesamt 3 mal bearbeitet, zuletzt am 03.02.2014 um 01:01:50