iPod touch - Apples Neuster

von Fabian Ziegler | 0 | 2542 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Die neue Generation des iPod wird ab jetzt ebenfalls wie das iPhone mit einem Touch-Screen ausgeliefert. Auch im Look und Feel hat sich der tragbare Musikplayer seinem großen Bruder angepasst. Ausgestattet mit einem sehr großen 3,5 Zoll Display, lässt sich das Menu bequem bedienen. Abspielen kann der neue iPod fast alles von Musik, Videos bis Fotos.

Weiteres Features ist die Möglichkeit zum Surfen. Danke WLAN 802.11b/g und dem vorinstallierten Safari-Browser kann man mit dem Player eine Internetverbindung herstellen. Dabei hat Apple eine direkt Verbindung zum eigenen Service "iTunes" geschaffen, wo man Mp3s runterladen kann, natürlich gegen Bezahlung.

Bild zu iPod touch - Apples Neuster

Der iPod Touch mit 8 GByte Speicher soll 300 Euro, das 16-GByte-Modell etwa 400 Euro kosten. Der Player soll noch im September in die Läden kommen. Mehr zum Player bei Apple.

Doch die Konkurrenz schläft nicht. Der Internetsuchmaschinen-Anbieter Google bastelt schon seit einiger Zeit an seinem "Goophone", von dem in den kommenden Tagen erste Details vorgestellt werden sollen. Das Mobiltelefon soll dabei besonders Webservices wie "Google search" besser darstellen, als andere Geräte.

Neuigkeiten

16.01.2008: Das Softwareupgrade für den iPod Touch für EUR 17,99 beinhaltet 5 neue Funktionen die vorher nur dem iPhone vorbehalten waren. Diese sind anpassbarer Homebildschirm, Maps, Mail, Notizen, Aktien und Wetter.

05.02.2008: Der iPod Touch bekommt neben der 8 GB und der 16 GB nun auch eine Variante mit 32 GB Speicher. Diese soll 459 Euro kosten. Auch beim iPhone gibt es eine Kapazitätsvergrößerung: Neben 8 GB wird des das Mobiltelefon jetzt auch mit 16 GB angeboten.

Über den Autor: Fabian Ziegler
Meine Schwerpunkte liegen im Bereich Grafikdesign, SEO und Management. Seit sieben Jahren bin ich als Geschäftsführer der Team23 GbR tätig, die Webdesign in Augsburg anbietet, sowie Webmasterpro.de betreut.
Profilseite betrachten