AmazonSmile in Deutschland gestartet

von Julian Beyrle | 0 | 1617 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Amazon bietet nun mit AmazonSmile auch seinen deutschen Konsumenten die Möglichkeit, 0,5% der Einkaufssumme für ausgewählte Produkte an wohltätige Organisationen zu spenden.

Anmeldung zum AmazonSmile Programm
Quelle: amazon.de

Dafür muss man sich lediglich über den Link smile.amazon.de zum Programm anmelden.

Auswahlmenü um gewünschte AmazonSmile Organisation zu wählen
Quelle: amazon.de

Anschließend kann der Nutzer noch festlegen, an welche Organisation die Spendensumme fließen soll. Zum Test haben wir uns für den Word Wildlife Fund for Nature, DE entschieden.

Hinweis auf Anforderungen an AmazonSmile
Quelle: amazon.de

Hinweis auf AmazonSmile Assistent
Quelle: amazon.de

Es lassen sich die meisten Produkte wie gewohnt bestellen, allerdings muss man immer über den Link smile.amazon.de gehen, um 0,5% der Einkaufssumme der wohltätigen Organisation zukommen zu lassen. Welche Produkte genau alle am Programm teilnehmen, lässt sich ganz einfach am Hinweis „Qualifiziert für smile.amazon.de“ feststellen.

Hinweis unter Produkt auf für AmazonSmile qualifizierte Produkte
Quelle: amazon.de

Somit kann man immer einfach erkennen, ob man auch wirklich mit seinem Einkauf etwas gutes tun kann.

Wir persönlich finden es eine gute Geste von Amazon, da bei der Masse an Bestellungen die Amazon täglich bekommt, einiges an Spendengeldern zusammen kommen kann. Das Programm muss sich allerdings erstmal etablieren um den gesamten Nutzen für gemeinnützige Organisationen absehen zu können.

Ausserdem darf man nicht ausser Acht lassen, dass man bei AmazonSmile für 10.000€ einkaufen muss, um eine Spende von 50€ zu generieren. Wer also selbst ab und zu Geld spendet sollte dies auch weiterhin direkt der Organisationen zukommen lassen. Für alle anderen ist es eine ideale Möglichkeit, neben dem Shoppen noch etwas Gutes zu tun.

Über den Autor: Julian Beyrle
Studiert Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Augsburg. Absolviert derzeit ein Praktikum im Bereich Online-Marketing bei Team23.
Profilseite betrachten