Rückblick: Search Marketing Expo (SMX München) 2017

von Roger Scholz | 0 | 482 Aufrufe

Anzeige Hier werben

14.-15.03.2017
ICM – Internationales Congress Center München

Die Search Marketing Expo (SMX) ist die Leitkonferenz zum Thema SEO, SEA und Online Marketing. Auch 2017 gab es wieder renommierte Experten und Top-Speaker. Diese haben sehr interessante Vorträge gehalten, die in jeweils elf Tracks über zwei Tage verteilt waren. Veranstalter war die Rising Media Ltd. mit Sitz in Starnberg. Das gesamte Programm kann man hier nachlesen: http://smxmuenchen.de/muenchen2017/programm/

„The Search Landscape in 2017“

Highlight war am ersten Tag die Keynote „The Search Landscape in 2017“ von Rand Fishkin, Gründer von Moz, die man online auch unter Bit.ly/searchscape17 findet.

2.000.000.000.000 Suchanfragen pro Jahr

Bild zu Rückblick: Search Marketing Expo (SMX München) 2017

Google bedient inzwischen über 2 Billionen Suchanfragen pro Jahr. Zuletzt hatte man 2012 1,2 Billionen genannt gehabt. Eine durchschnittliche Suche benötigt ein User 55 Sekunden. 21% korrigieren während der Eingabe ihre Suchbegriffe. 8,4% kommen nach dem Klicken auf ein Suchergebnis wieder zurück auf die Suchergebnisseite (US-Statistiken).

Philipp Klöckner hat über die Vor- und Nachteile gesprochen, wenn eine Suchmaschine zukünftig keine Suchergebnisse, sondern im besten Falle eine Antworten ausgibt (persönlicher Assistant). Seine Präsentation findet man unter clk.me/smx.

Weitere interessante Vorträge kamen am ersten Tag u. a. von Astrid Kramer, Felix Benz, Oliver Borm, Sha Menz und Tom Anthony.

Bild zu Rückblick: Search Marketing Expo (SMX München) 2017

Der Aufstieg der Relevanzfaktoren und das Ende der Ranking Faktoren

Der zweite Tag war ebenfalls mit anspruchsvollen und lehrreichen Themen gefüllt. Lisa Myers überzeugte mit Ihrem an die klassische PR angelehntem Vorgehen, mit Hilfe von kreativen und für Journalisten attraktiven Themen (Linkbaits) große Medien auf sich aufmerksam zu machen.

Bild zu Rückblick: Search Marketing Expo (SMX München) 2017

„People First Vs. Google First“

Eins der Highlights war die Keynote „People First Vs. Google First“ von Wil Reynolds. Er selbst schaut suchenden Personen über die Schulter, um von ihrem Verhalten zu lernen oder lässt beschreiben, mit welchen Suchbegriffen diese nach einer vorgegebenen Seite suchen würden, um Erwartungen mit den tatsächlichen Keywords zu vergleichen.

Bild zu Rückblick: Search Marketing Expo (SMX München) 2017

„No One Hit Wonder: Langfristiges Content Marketing entlang des Kundenlebenszyklus“

Im Bereich Content Marketing war zentrales Thema „No One Hit Wonder: Langfristiges Content Marketing entlang des Kundenlebenszyklus“ mit den Referenten Marcel Kollmar und Roman Burdick. Letzterer hat spannende Analysen im Bereich Produktkategorien pro Alterssegment bei windel.de vorgestellt, um im richtigen Augenblick personalisiert die passenden Produkte bewerben zu können.

Highlight war auch der Vortrag von Marcela De Vivo, die viele praktische Gründe und Tipps für professionelles Influencer Marketing präsentiert hat.

Bild zu Rückblick: Search Marketing Expo (SMX München) 2017

„Raus aus den SEO, SEA und den Social Silos“

Bei Alexander Holl ging es weiter mit dem Thema „Raus aus den SEO, SEA und den Social Silos“ und dem Appell, die verschiedenen Disziplinen mehr zu verknüpfen. Ziele sind möglichst direkter Brand-Traffic sowie ist ein ausgeglichener Website-Traffic über alle möglichen Kanäle, um nicht von einer Quelle (z. B. organic) stark abhängig zu sein. Melanie Ruf rät, die Channel-Kombinationen zu analysieren und nutzen, die das meiste Potenzial haben (z. B. mit Google Analytics).

Zuletzt hat Brent Csutoras mit seinem Vortrag „Marketing in einer Altered Reality World“ einen konkreten Ausblick in die nahe Zukunft gewagt. Kleiner Tipp von ihm am Rande war die Amazon-App, die bereits Produktinformationen nach Scan der Verpackung abbilden kann aber auch für die Erfassung von gesammelten Kontakten / Visitenkarten genutzt werden kann. Video-Tipp wie sich in der Zukunft Augmented Reality anfühlen könnte: youtu.be/YJg02ivYzSs?t=1m20s

PDF-Tipp: Vortrag „Data, Strategie, Content und Outreach Automatisierung“ von Dan Petrovic unter https://dejanseo.com.au/dan/smx2017.pdf

Herzlichen Dank an dieser Stelle an alle Referenten, Moderatoren und, last but not least, das tolle Orga-Team von Rising Media inklusive der sehr guten Verpflegung auf der SMX!

Weitere Recaps zur SMX München 2017 findet ihr hier:

Über den Autor: Roger Scholz
Chief Online Marketing Consultant for Acceleration of Digital Growth bei der Team23 GmbH – Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenwerbung und Website-Analysen.
Profilseite betrachten