GraphQL basiertes CMS namens GraphCMS

von Manuel Christlieb | 0 | 559 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Bild zu GraphQL basiertes CMS namens GraphCMS

GraphQL ist eine Alternative zum REST-Programmierparadigma (Representational State Transfer). Es ist eine Reaktion auf Probleme beim Einsatz von Webservices mit REST. Diese sind zwar in der Client-Server-Kommunikation zumeist gesetzt, jedoch sind bei ihnen oft mehrere Requests nötig, um komplexere Daten abzufragen.

GraphCMS ist ein sogenanntes Headless CMS. Das bedeutet, dass kein Frontend wie z.B. bei Drupal oder Wordpress mitgeliefert wird, sondern lediglich API Endpoints zum abrufen des Contents bereit gestellt werden.

Ein großer Vorteil davon ist die Freiheit bei der Wahl des Frontends sowie das konsumieren der Daten von mehreren Frontends. Man kann die Daten z.B. mit einer App, aber auch mit ein wenig Javascript abrufen.

GraphCMS ist ein Software as a Service (SaaS) und ist in vier verschiedenen Preismodellen verfügbar, von denen der kleinste kostenlos ist.

Über den Autor: Manuel Christlieb
Webentwickler bei Team23 GmbH
Profilseite betrachten