News aus 2018

In unseren Newsarchiv finden Sie sämtliche News die bisher auf Webmasterpro veröffentlicht wurden. Mit der rechten Box können Sie die News nach Datum filtern. Die Filterung nach Themenbereichen finden Sie ebenfalls in der Box.

Europäische Identitätsplatform Verimi gestartet

Deutsche Großunternehmen rollen gemeinsam EU-DSGVO konforme Plattform für die Verwaltung digitaler Identitäten aus. lesen...

Amazon plant Girokonto-ähnliches Produkt

Das renommierte Wall-Street-Journal berichtet, dass Amazon demnächst ein Girokonto-ähnliches Produkt anbieten will. Der E-Commerce Riese plant angeblich typische Bank-Services, wie das Angeben von Schecks oder Überweisungen an Dritte, zu ermöglichen. Der Service soll sich vor allem an junge Leute richten, die noch kein eigenes Konto besitzen. lesen...

Whois liefert in Zukunft wesentlich weniger Informationen zu Domaininhabern

Whois, so wie wir es kennen, wird also demnächst teilweise nicht mehr existieren. Schon bald, genauer ab 25. Mai, wird man bei der Whois-Abfrage nur noch begrenzte Informationen erhalten. Denic-Geschäftsführer Jörg Schweiger hat in einem Interview einige Fragen zu dem Thema beantwortet. lesen...

Google kündigt Page-Speed als Mobile-Rankingfaktor an

Schon länger wurde sie angekündigt – die „Mobile First“ Priorisierung. Bisher lag der große Fokus jedoch auf der Desktop Version einer Webseite. Nun kündigt Google offiziell das „Speed Update“ für Juli 2018 an. Mobile Webseiten sollen demnach je nach Ladegeschwindigkeit besser oder schlechter in den Suchergebnissen platziert werden. lesen...

Europa: Digitale Grenzen sollen fallen

Digitale Grenzen sind nicht im Sinne des europäischen Gedanken, so Julia Reda, Eu-Abgeordnete der Piratenpartei. Das hat jetzt auch das EU-Parlament entschieden und verbietet Geoblocking in Europäischen Onlineshops. lesen...

Kritische Sicherheitslücke im Adobe Flash Player

Adobe warnt aktuell vor einer kritischen Sicherheitslücke (CVE-2018-4878), die in der aktuellen Adobe Flash Player Version 28.0.0.137 und allen Vorgängerversionen besteht. Ein entsprechendes Sicherheitsupdate soll erst nächste Woche verfügbar sein. lesen...

WhatsApp Business

Ab sofort gibt es die WhatsApp Business App für deutsche Unternehmen. Zunächst allerdings nur für Android-Geräte. Die App ist kostenlos und richtet sich vor allem an Kleinunternehmen, die mit ihren Kunden über WhatsApp kommunizieren möchten. lesen...