Serveradministration - Forum

Derzeit sind Sie als Gast in unserem Forum aktiv. Für das Schreiben registrieren Sie sich bitte. Unser Forum ist eine Austauschplattform für Webworker zum Kommunizieren, Helfen, Informieren und Hilfe finden. Auf der rechten Seiten finden Sie eine Forenübersicht über alle Bereiche des Webmaster-Forums. Unterhalb finden Sie alle aktuellen Themen.

Debian Lenny :: Postfix :: Emails an Hotmail.de gehen verloren

Link zur Antwort auf "Debian Lenny :: Postfix :: Emails an Hotmail.de gehen verloren" von Dominik Habichtsberg Dominik Habichtsberg, am Samstag den 13.11.2010 um 17:34:48

Guten "Morgen" zusammen *g,

seit ein paar Tagen habe ich das Problem, dass E-Mails welche ich an Hotmail.de sende verloren gehen. Die Rückmeldung des Hotmail-Servers ist jedoch postiv. Mein Server erhält konsequent den dsn-Code 2.0.0:

/var/log/mail.log  
Text
1
2
3
Nov 13 08:51:52 R14573 postfix/smtp[29002]: 8E92D3DAA: to=<dominik.habichtsberg@hotmail.de>, relay=mx1.hotmail.com[65.55.37.72]:25, delay=2.1, delays=1.2/0.01/0.51/0.36, dsn=2.0.0, status=sent (250  <20101113075150.8E92D3DAA@**********> Queued mail for delivery)
Nov 13 17:04:04 R14573 postfix/smtp[22724]: EBCB076498: to=<**********@hotmail.de>, relay=mx4.hotmail.com[65.54.188.126]:25, delay=2.3, delays=0.06/0.01/0.53/1.7, dsn=2.0.0, status=sent (250  <e1eb5518fc60983c5f5ec3b00c996bc4@**********> Queued mail for delivery)
Nov 13 17:07:04 R14573 postfix/smtp[22724]: E3297764C1: to=<**********@hotmail.de>, relay=mx1.hotmail.com[65.55.37.104]:25, delay=2.3, delays=0.06/0/0.51/1.7, dsn=2.0.0, status=sent (250  <52378e605e6d5aad9ed64696f4e035fa@**********> Queued mail for delivery)

Merkwürdigerweise werden die E-Mails seit dem 09.11.2010 auch nicht mehr bei dem SNDS Service (https://postmaster.live.com/snds/) von Hotmail gelistet was jedoch auch damit zu tun haben kann, dass an den den Tagen danach nur wenige E-Mails (<100) an Hotmail versand worden sind. Die Tage an denen der Newsletter jedoch rausging sind aufgelistet, werden allerdings als "Red-Days" gekennzeichnet (was einen Spamverdacht von >90% bedeutet).

Da ich nun also nur eine positive Rückmeldung bekomme und keine Kristallkugel habe, stocher ich sozusagen im Dunkeln was das finden des Fehlers angeht. E-Mails an alle anderen Anbieter gehen problemlos raus.

Das Einrichten des DKIM-Verfahrens hat ebenfalls nichts an der Problematik geändert.

Wodran könnte das ganze nun liegen und was müsste ich hier posten (postfix.conf?) damit Ihr mir hier evtl. weiterhelfen könnt?

Viele Grüße,

Dominik