Serverüberwachung

Zu wissen was auf dem Server läuft und wann dieser an seine Grenzen stößt ist für jeden Administrator überaus wichtig. Nur so kann er rechtzeitig reagieren und Gegenmaßnahmen einleiten.


Anzeige Hier werben

Unsere Sponsoren

Nagios

Wer ein Komplettpaket zur Überwachung eines Netzwerkes sucht, der sollte unbedingt einen Blick auf Nagios wagen. Hiermit lässt sich das Netzwerk, einzelne Hosts oder auch einzelne Dienste detailliert überwachen. Bei Fehlern kann der Administrator alarmiert werden und das sogar per SMS.

Cacti

Cacti ist gerade zur Aufzeichnung von Traffic-Daten sehr gut geeignet, aber auch andere Daten lassen sich problemlos darstellen. Mithilfe von SNMP können diese Daten auch von entfernten Servern abgerufen und zentral zusammengefasst werden.

SNMP

Das Simple Network Management Protocol ist hervorragend dazu geeignet Statusinformationen oder Statistiken über entfernte Server abzurufen. In unserer SNMP-Einführung wollen wir beschreiben, wie ein SNMP-Server aufgesetzt werden kann um später das Monitoring mehrerer Server an einen zentralen Punkt zu verlagern.

Neueste Artikel ...mehr

Kostenlose Website-Überwachung im Minuten-Takt

Für die Überwachung der eigenen Websites kann das kostenlose Tool Pingdom verwendet werden. Wer eine interne Server-Überwachung und Dienst-Überwachung (FTP, SMTP etc.) möchte kann serverstate verwenden. [lesen]

DNS Server wechseln

Anleitungen für verschiedene Betriebssysteme erklären wie man in weniger als einer Minute einen DNS-Server wechselt. [lesen]