visibility: Elemente ausblenden

0 | 41616 Aufrufe
Sie können diese Wikiseite nach der Anmeldung auf Webmasterpro bearbeiten. Helfen Sie mit und verbessern Sie "visibility: Elemente ausblenden" mit Ihrem Wissen!

Anzeige Hier werben

visibility

Werte: hidden, visible, collapse
Standardwert: visible
Vererbung: Ja
Kurzschreibweise: keine
Anwendbar auf: alle Elemente
CSS-Level: CSS2.1, CSS3

Mit der Eigenschaft visibility kann ein Element versteckt werden ohne es aus dem Textfluss zu nehmen (wie es bei display: none der Fall wäre). Unsichtbar bedeutet in diesem Fall also vollständig transparent.

Firefox3.6Unterstützt4+Unterstützt
IE7Unbekannt8Unbekannt9Unbekannt
Opera11Unbekannt12Unbekannt
1+Unterstützt
Safari4Unterstützt5Unterstützt
visibility

Werte

Wert
Bedeutung
Beispiel
visible
Element wird normal angezeigt.
visibility: visible
hidden
Element wird nicht angezeigt, der Textfluss wird aber nicht beeinflusst.
visibility: hidden
collapse
Nur für Tabellen: Zelle oder Zeile wird versteckt und gibt den benötigten Platz frei. Tabellen-Zeilen werden so also komplett ausgeblendet. Bei anderen Elementen selbe Wirkung wie hidden.
visibility: collapse

Beispiel für visibility:

Der 2. absatz wird nicht angezeigt  
HTML
 1
 2
 3
 4
 5
 6
 7
 8
 9
10
11
12
13
14
<p>
    Text davor
</p>
<p style="visibility: hidden;" id="example">
    Text innerhalb
</p>
<p>
    Text dannach
</p>
<p>
    <a href="#" onclick="document.getElementById('example').style.visibility = 'visible'; return false;">
        Test
    </a>
</p>

Wikiseite bearbeiten

Diese Seite kann von jedem registrierten Benutzer bearbeitet werden. Bisher haben 4 Personen an der Seite "visibility: Elemente ausblenden" mitgewirkt.

Sie haben einen Fehler entdeckt oder möchten etwas ergänzen? Dann können Sie nach der Anmeldung "visibility: Elemente ausblenden" hier bearbeiten.

Mitarbeiter