Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

0 | 21813 Aufrufe
Sie können diese Wikiseite nach der Anmeldung auf Webmasterpro bearbeiten. Helfen Sie mit und verbessern Sie "Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich" mit Ihrem Wissen!

Anzeige Hier werben

Was sind Entwicklungswerkzeuge?

Entwicklungswerkzeuge sind Editoren, welche spezialisiert wurden, um das Coden mit einer beliebigen Programmiersprache, durch beispielsweise farbliche Hervorhebungen, bestimmter Funktionen oder einer bestimmter Übersichtsstruktur, zu vereinfachen.

Solche für das Programmieren spezialisierte Editoren werden von den meisten professionellen Entwicklern verwendet.

Welche Vorteile bringen diese?

Durch das Programmieren mit einigen Entwicklungswerkzeugen, hat man dank beispielsweise bestimmter Farbgebungen eine bessere Übersicht.

Hinzu kommt, dass manche dieser Programme eine Funktionsauflistung haben, sodass man schneller die gesuchten Befehle findet.

Dank dieser Editoren hat man des Weiteren eine bessere Übersicht und kann somit effizienter arbeiten.

Manche dieser Editoren ersparen dem Anwender auch eine Menge Arbeit, indem sie diese selber bewältigen.

Welche sind die bekanntesten Entwicklungswerkzeuge?

Was sind die Stärken der unterschiedlichen Editoren?

Bluefish

Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

Bluefish ist ein Open-Source-Projekt, welches in der Sprache C programmiert wurde.

Dieser Editor eignet sich vor allem für die Bearbeitung bzw. Erstellung von HTML-Seiten.

Das Programm bietet beispielsweise Syntaxhervorhebungen in vielen unterschiedlichen Programmiersprachen.

Des Weiteren verfügt Bluefish über einen CSS-Generator.

Das Programm ist in vielen gängigen Betriebssystemen lauffähig.

Name
Bluefish
Entwickler
Open-Source-Projekt
Webseite
www.bluefish.openoffice.nl
aktuelle Version
2.0
Preis
kostenlos
Pluginfähig
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
FTP-Unterstützung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Projektverwaltung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Autovervollständigung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Versionsverwaltungssysteme
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
unterstützt
CSS, XHTML, Ruby, Python, Pascal, ASP, JavaScript, Java, P PHP, XML, C, C++
Betriebssystem ab Windows XP, Linux, FreeBSD, Solaris, Mac OS X
Besonderheiten
  • Syntaxhervorhebung
  • CSS-Generator
  • Scriptsprachenerweiterung

Coda

Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

Coda ist ein Webentwicklungsprogramm, welches für das System Mac von Apple programmiert wurde.

Die Idee dieses Programm zu entwickeln kahm vom Webteam von Coda, welche 5-6 verschiedene Programme für das Coden und Testen verwendeten.

Coda ist benutzerfreundlich strukturiert und bietet dem Anwender viele Funktionen.

Durch die Erweiterungsmöglichkeit durch Plugins kann man dieses Entwicklungswerkzeug an jeden Nutzer anpassen.

Name
Coda
Entwickler
Panic
Webseite
www.panic.com
aktuelle Version
1.6.4
Preis
73 Euro
Pluginfähig
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
FTP-Unterstützung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Projektverwaltung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Autovervollständigung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Versionsverwaltungssysteme
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

Git, Mercurial

unterstützt
PHP, Perl, Python, Ruby
Betriebssystem Mac OS
Besonderheiten
  • Ansammlung von Web-Entwicklungs-Werkzeugen unter einer Oberfläche
  • Plug-in-Erweiterung
  • CSS-Baukasten
  • FTP-Client
  • Editor auf Basis der SubEthaEdit-Engine
  • Bonjour-Unterstützung
  • Apple-Script-Unterstützung
  • Browservorschau
  • Snippets
  • Scriptsprachenerweiterung durch Coda Plugin-Creator

Dreamweaver

Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

Deamweaver ist ein Editor, welcher von der Firma Adobe Systems entwickelt wurde.

Es besteht aus der Kombination eines WYSIWYG-Editors und parallel dazu eines Quelltexteditors.

Wegen der Komplexität, den umfangreichen Funktionen und dem Preis wird Dreamweaver meist nur von professionellen Anwendern verwendet.

Die Mängel sind die gelegentlichen Instabilitäten des Programmes und die mühselige Erstellung eines Layouts.

Name
Dreamweaver
Entwickler
Adobe
Webseite
www.adobe.de
aktuelle Version
10 (CS4)
Preis
570,01 Euro
Pluginfähig
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
FTP-Unterstützung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Projektverwaltung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Autovervollständigung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Versionsverwaltungssysteme
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

Subversion

unterstützt HTML, CSS, DOM, JavaScript, Ajax, Spry, Adobe ColdFusion, JSP, PHP, MySQL, ASP,
JavaScript ASP, VBScript, ASP.NET, C#, ASP.NET, VB
Betriebssystem ab Windows XP SP2, Mac OS X
Besonderheiten
  • Integration dynamischer Daten ohne Einsatz von Datenbanken oder XML
  • eng gezahnt mit anderen Adobe-Produkten wie Photoshop
  • CSS-Integration ohne Code-Kenntnisse
  • unterstützt AJAX-Frameworks

Eclipse

Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

Eclipse ist ein Entwicklungswerkzeug zur Entwicklung von Software verschiedenster Art.

Eclipse wurde ursprünglich als integrierte Entwicklungsumgebung für die Programmiersprache Java benutzt, wird jedoch heute dank seiner Erweiterbarkeit für viele weitere Entwicklungsaufgaben verwendet.

Für Eclipse gibt es eine Vielzahl von Erweiterungen, welche die Arbeit des Anwenders vereinfachen.

Manche dieser Plugins sind jedoch nur kostenpflichtig zu haben.

Name
Eclipse
Entwickler
Eclipse Foundation
Webseite
www.eclipse.org
aktuelle Version
3.5 (Galileo)
Preis
kostenlos (manche Plugins kostenpflichtig)
Pluginfähig
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
FTP-Unterstützung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

Nur mit einem Plugin

Projektverwaltung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Autovervollständigung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Versionsverwaltungssysteme
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

CVS

unterstützt
Java, C, C++
Betriebssystem
Windows, Mac OS, Unix, VMS
Besonderheiten
  • Beinhaltet 30 OpenSource-Projekte
  • Erweiterbar durch Plugins
  • Scriptsprachenerweiterung durch Plugins

ExpressionWeb

Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

ExpressionWeb ist ein professionelles Webentwicklungsprogramm, welches von Microsoft entwickelt wird.

In diesem ist sowohl ein WYSIWYG-Editor, als auch ein Quellcodeeditor vorhanden.

Ein Vorteil an diesem Browser ist, dass bereits beim bearbeiten der Seite im Bildfeld diese so angezeigt wird, wie sie später einmal im Browser aussehen sollte.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit einer automatischen Generierung des Quellcodes.

Durch intelligente Layout-Funktionen erspart das Programm dem Anwender viel Zeit beim Formatieren von CSS-Elementen.

Außerdem lassen sich Grafikelemente leicht von Adobe Photoshop oder Microsoft Expression Design leicht integrieren.

Name
ExpressionWeb
Entwickler
Microsoft
Webseite
www.microsoft.de
aktuelle Version
3
Preis
164,86 Euro
Pluginfähig
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
FTP-Unterstützung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Projektverwaltung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Autovervollständigung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Versionsverwaltungssysteme
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
unterstützt
XHTML, PHP, XML, XSLT, CSS, JavaScript, ASP.NET, AJAX, Silverlight, Flash,
Windows Media, Photoshop
Betriebssystem ab Windows XP SP2
Besonderheiten
  • Änderungen im Vorschau- und Quellcode-Editor werden zeitgleich vollzogen
  • Gesteigerte Standardkonformität (Firefox, Safari)
  • Unterstützt W3C-Standards

iWeb

Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

Dieses Programm ist Teil des iLife '09 Softwarepakets, welches von Apple entwickelt wurde.

iWeb richtet sich vor allem an Anfänger, welche schnell gute Ergebnisse beim erstellen einer Webseite erzielen möchten.

Wegen der Beschränkung auf grafische Werkzeuge ist dieses Programm allerdings nicht für erfahrene Benutzer geeignet.

Allerdings ermöglicht eine HTML-Snippets-Funktion die teilweise Veränderung von kleineren Code-Abschnitten.

Des Weiteren ist eine korrekte Verarbeitung des Quellcodes nur durch Safari möglich, bei anderen Browsern ist dies nicht garantiert.

Hinzu kommt, dass der Besucher für manche Funktionen auf der Webseite, wie Besucherzähler etc. einen MobileMe-Account benötigt.

Name
iWeb
Entwickler
Apple
Webseite
www.apple.de
aktuelle Version
3.0.1 (iLife '09)
Preis
Bestandteil der iLife-Suite (79 Euro)
Pluginfähig
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
FTP-Unterstützung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Projektverwaltung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Autovervollständigung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Versionsverwaltungssysteme
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
unterstützt
WYSIWYG (What You See Is What You Get)
Betriebssystem Mac OS
Besonderheiten
  • Bestandteil von iLife '09
  • Auf jedem Mac mit OS X bereits vorinstalliert
  • Diverse Vorlagen
  • Unkompliziertes Hinzufügen von Fotos, Filmen und anderen Medien via Drag & Drop
  • Einfaches Veröffentlichen der Website mit MobileMe (für 99€ zu erhalten, Facebook-Anbindung

jEdit

Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

Ist ein Texteditor, welcher in Java geschrieben wurde.

Dadurch funktioniert dieser auf den meisten Betriebssystemen, welche Java ausführen können.

Es ist leicht über jEdit Plugins zu verwalten und neue zu installieren.

Des Weiteren hat jEdit eine benutzerfreundliche Oberfläche, bei der sich der Nutzer einen guten Überblick verschaffen kann.

Hinzu kommt, dass jEdit eine Menge nützliche Funktionen besitzt, wie beispielsweise "Suchen und Ersetzen".

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Arbeitsabläufe als Makros aufgezeichnet und in BeanShell bearbeitet werden können.

Dadurch ist jEdit bei Programmierern sehr beliebt geworden.

Name
jEdit
Entwickler
Open-Source-Projekt
Webseite
www.jedit.org
aktuelle Version
4.3.1
Preis
kostenlos
Pluginfähig
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
FTP-Unterstützung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

Nur mit einem Plugin

Projektverwaltung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Autovervollständigung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Versionsverwaltungssysteme
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

CVS, Subversion

unterstützt
mehr als 150 Programmiersprachen, alle W3C-Standards
Betriebssystem Windows, Mac OS, Unix, VMS, Linux
Besonderheiten
  • Unterstützung von mehr als 130 Programmiersprachen
  • Quelltextbearbeitung
  • Such- und Ersetzfunktion
  • Datenverwaltung
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Flexibilität

NetBeans

Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

JEdit ist eine Entwicklungsumgebung, welche in Java geschrieben wurde und so auf den meisten Betriebssystemen läuft, welche Java ausführen.

NetBeans wurde hauptsächlich für die Programmiersprache Java entwickelt, unterstützt aber neben C und C++ einige dynamische Programmiersprachen.

Hinzu kommt, dass zusätzliche Packs entwickelt wurden, um dem Programm weitere Funktionen hinzuzufügen.

Dieser Editor ist übersichtlich strukturiert und bietet dem Programmierer viele Möglichkeiten, um schneller und effektiver zu arbeiten.

Name
NetBeans
Entwickler
Oracle
Webseite
www.netbeans.org
aktuelle Version
6.8
Preis
kostenlos
Pluginfähig
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
FTP-Verwaltung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

Nur mit einem Plugin

Projektverwaltung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Autovervollständigung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Versionsverwaltungssysteme
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

CVS, Subversion, Mercurial

unterstützt
Java, C, C++, Fortrain, Groovy, JavaScript, Ruby, PHP, Python
Betriebssystem
ab Windows XP SP3, ab Ubuntu 9, ab Solaris OS 9, ab Macintosh OS X 10.5
Besonderheiten
  • Java Enterprise Edition
  • Webprojekte mit JavaServer Faces 2.0
  • Kenai.com als Connected Developer
  • SQL Editor
  • Scriptsprachenerweiterung durch Plugins

NetObjects Fusion

Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

NetObjects Fusion ist ein HTML-Editor, welcher nach dem WYSIWYG-Prinzip arbeitet.

Dieser ist dank seiner einfachen Handhabung und trotzdem recht großem Umfang für Einsteiger gut geeignet.

Mit diesem Programm kann man komplette Webseiten erstellen.
Bereits bestehende Projekte können allerdings nur bedingt importiert werden.

Ein Vorteil an diesem Programm ist, dass Anwender keine HTML-Kenntnisse benötigen, um eine Seite zu erstellen.
Allerdings ist der erzeugte HTML-Quellcode unsauber und sehr umständlich, was zu Darstellungsproblemen in den Browsern führt.

Name
NetObjects Fusion
Entwickler
Website Pros
Webseite
www.netobjects.de
aktuelle Version
11
Preis
199,95 Euro
Pluginfähig
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
FTP-Unterstützung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Projektverwaltung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Autovervollständigung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Versionsverwaltungssysteme
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
unterstützt
Ajax, XHTML, CSS, JavaScript, PHP, Flash
Betriebssystem ab Windows 2000
Besonderheiten
  • Version 7.5 wird als Gratisversion angeboten
  • Ajax-Integration
  • XHTML
  • Vorlagen und Funktionen für Fotogalerien
  • Flash-Integration
  • E-Commerce-Werkzeuge
  • Formularassistent
  • HTML-Code-Editor
  • scriptgesteuerte Animationen

Quanta Plus

Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

Quanta Plus ist sowohl ein Quelltext-, als auch ein WYSIWYG-Editor.

Dieses Programm bietet umfangreichen Funktionen und unterstützt ein komplexes Projektmanagement.

Außerdem ist eine Unterstützung für Debugging implementiert.

Dieses Tool ist außerdem durch Plugins erweiterbar.

Seit 2 Jahren ist von dem Projekt aber nichts neues mehr zu hören.

Name
Quanta Plus
Entwickler
Quanta PLus Development-Team
Webseite
www.quanta.kdewebdev.org
aktuelle Version
3.5.9 (seit 2 Jahren keine neue Version)
Preis
kostenlos
Pluginfähig
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
FTP-Unterstützung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Projektverwaltung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Autovervollständigung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Versionsverwaltungssysteme
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

CVS

unterstützt
XHTML, PHP, XML, XSLT, CSS, JavaScript, ASP.NET, Ajax, Silverlight, Flash, ect.
Betriebssystem Unix und Unix-ähnliche Systeme (u.a. Linux)
Besonderheiten
  • OpenSource-Software
  • Funktionen für komplexes Projektmanagement
  • XHTML-, XML-, Java-, PHP-, JavaScript-Unterstützung
  • Debugging-Funktionen
  • Unterstützung vieler Programmiersprachen

TextMate

Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

TextMate ist ein universeller Editor, welcher Tabs, Makros, Templates, Code-Faltung, Shell-Integration und ein Bundle-System besitzt, mit welchem sprachabhängige Erweiterungen möglich sind.

Außerdem besteht die Möglichkeit zu einer HTML-basierte Vorschau an einem separaten Fenster.

Zwei weitere Vorteile sind die Bundles und Snippets.

Dieser Editor ist für Windows aber nicht verfügbar.

Name
TextMate
Entwickler
Allan Odgaard
Webseite
www.macromates.com
aktuelle Version
1.5.8
Preis
48,75 Euro
Pluginfähig
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
FTP-Unterstützung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Projektverwaltung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Autovervollständigung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Versionsverwaltungssysteme
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

CVS, Git, Mercurial, Subversion

unterstützt
HTML und PHP
Betriebssystem Mac OS
Besonderheiten
  • Erweiterungsmöglichkeiten über Plugins
  • Makro-Unterstützung
  • Code-Faltung
  • Templates
  • Shell-Integration
  • AppleScript-Unterstützung
  • HTML-besierte Vorschau
  • Snippets
  • Bundles
  • Scriptsprachenerweiterung durch Templates

WebPlus

Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich

WebPlus ist ein Entwicklungswerkzeug, welches von Serif entwickelt wurde.

Dieser besteht aus einem WYSIWYG-Editoren und eines normalen Quellcodeeditors.

Dieser ist leicht zu handhaben und mit diesem Programm können auch Einsteiger ohne Vorkenntnisse Webseiten einfach und schnell erstellen.

Allerdings ist wiederum der unsaubere Code zu bemängeln.

Name
WebPlus
Entwickler
Serif
Webseite
www.serif.com
aktuelle Version
X4
Preis
88,32 Euro
Pluginfähig
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
FTP-Unterstützung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Projektverwaltung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Autovervollständigung
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
Versionsverwaltungssysteme
Bild zu Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich
unterstützt
XHTML, PHP, XML, XSLT, CSS, JavaScript, ASP.NET, Ajax, Silverlight, Flash, ect.
Betriebssystem ab Windows XP
Besonderheiten
  • 30 Webseiten-Vorlagen
  • Vista-zentifiziert
  • Schnellstartanleitung
  • animierte Flash-Fotogalerien
  • Schutz gegen Spam-Bots
  • E-Commerce-Funktionen
  • Datenzusammenführungs-Funktionen
  • Foto-Blogs
  • Website-Prüfung
  • Unterstützt W3C-Standards

Wikiseite bearbeiten

Diese Seite kann von jedem registrierten Benutzer bearbeitet werden. Bisher haben 4 Personen an der Seite "Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich" mitgewirkt.

Sie haben einen Fehler entdeckt oder möchten etwas ergänzen? Dann können Sie nach der Anmeldung "Entwicklungswerkzeuge - IDEs - Überblick und Vergleich" hier bearbeiten.

Mitarbeiter
  • Derzeit als Geschäftsführer, Webentwickler und Serveradministrator tätig. IT und Coding ist meine Leidenschaft! :-)
  • Kinderturnen - Sport Spiele für Kinder
  • hat keine Beschreibung angegeben. Eine Beschreibung kann man unter dem Punkt "Profil bearbeiten" im Kontrollzentrum eintragen.
  • hat keine Beschreibung angegeben. Eine Beschreibung kann man unter dem Punkt "Profil bearbeiten" im Kontrollzentrum eintragen.