Flash mit SWFObject valide einbinden

von Moritz Kern | 0 | 12909 Aufrufe

Anzeige Hier werben

SWFObject ist ein Javascript, welches einerseits auf das aktuelle Flash Plugin prüft und andererseits Flashfilme valide in (x)html Seiten einbindet.

SWFObject kann hier heruntergeladen werden: http://blog.deconcept.com/swfobject/swfobject.zip

Es sind wenige Schritte notwendig, um mit SWFObject swfs einbinden:

1. folgendes Javascript in den <head> der (x)html Datei einbinden

 
HTML
1
<script type="text/javascript" src="swfobject.js"></script>

2. An der Stelle im <body>, an der nachher das *.swf erscheinen soll, muss folgendes div mit der id flashcontent eingebunden werden:

 
HTML
1
<div id="flashcontent">Hier den alternativen xhtml Code angeben, falls kein Flashplugin installiert ist</div>

3. das Javascript mit den Informationen zu der *.swf direkt darunter einbinden:

 
HTML
1
2
3
4
<script type="text/javascript">             
    var so = new SWFObject("deineswfmovie.swf", "deinswfname", "550", "400", "8", "#FFFFFF");   
    so.write("flashcontent");
</script>

In diesem Javascript des SWFObjects müssen folgende Werte angegeben werden:

 
JavaScript
1
SWFObject(swf, id, width, height, version, background-color [, quality, xiRedirectUrl, redirectUrl, detectKey]);
swf der Pfad zur*.swf
id id-name der swf
width Breite der swf
height Höhe der swf
version benötigte Flashplayer Version z.B. 6.0.65
background-color Hintergrundfarbe des swfs
 
JavaScript
1
so.write("flashcontent");

sagt dem Javascript das die swf an Stelle des <div id="flashcontent"></div> eingebunden werden soll...

weitere Informationen auf der Seite von deconcept