Skriptsprachen (PHP, Javascript, etc.) - Forum

Derzeit sind Sie als Gast in unserem Forum aktiv. Für das Schreiben registrieren Sie sich bitte. Unser Forum ist eine Austauschplattform für Webworker zum Kommunizieren, Helfen, Informieren und Hilfe finden. Auf der rechten Seiten finden Sie eine Forenübersicht über alle Bereiche des Webmaster-Forums. Unterhalb finden Sie alle aktuellen Themen.

Diskutieren Sie hier über die serverseitige Skriptsprachen PHP und Python und über dynamische Webseitenerstellung mit Javascript und Ajax.


Jan Pieper
Beiträge: 249

PN schreiben
Profil ansehen
User ist offline

[Batch] < bzw. > in Datei schreiben

Link zur Antwort auf "[Batch] < bzw. > in Datei schreiben" von Jan Pieper Jan Pieper, am Dienstag den 22.04.2008 um 22:38:13

Ich würde gerne ein "<" bzw. ">" in eine Datei schreiben, jedoch werden diese Zeichen in Windows (auch bei Linux) dafür genutzt um etwas in eine Datei zu schreiben (>) bzw. aus einer Datei zu lesen (<).

Gibt es da irgendwie die Möglichkeit, dass ich ein "<" oder ein ">" in eine Datei geschrieben bekomme?

(Ich hoffe doch, dass dies hier in diesem Forum passt)

Link zur Antwort auf "[Batch] < bzw. > in Datei schreiben" von Firebird  Firebird , am Dienstag den 22.04.2008 um 23:15:15

Einfach reinschreiben?!

(Du meinst im Zweifelsfall in der Shell, da musst du > halt in ">" setzen)


meggs
Beiträge: 2070

PN schreiben
Profil ansehen
User ist offline
Link zur Antwort auf "[Batch] < bzw. > in Datei schreiben" von meggs meggs, am Dienstag den 22.04.2008 um 23:18:47
Zitat von: Phillip Berndt

Einfach reinschreiben?!

<, > sowie einige weitere sonderzeichen wie / und \ können in keine datei bzw. ordnernamen geschrieben werden. zumindest unter windows nicht. linux handhabt dateien sowieso ganz anders - da weiß ich aber nicht.

Link zur Antwort auf "[Batch] < bzw. > in Datei schreiben" von Firebird  Firebird , am Dienstag den 22.04.2008 um 23:32:25
Zitat von: Thomas Maier
Zitat von: Phillip Berndt

Einfach reinschreiben?!

<, > sowie einige weitere sonderzeichen wie / und \ können in keine datei bzw. ordnernamen geschrieben werden. zumindest unter windows nicht. linux handhabt dateien sowieso ganz anders - da weiß ich aber nicht.

Um Dateinamen gehts hier auch gar nicht -.-


meggs
Beiträge: 2070

PN schreiben
Profil ansehen
User ist offline
Link zur Antwort auf "[Batch] < bzw. > in Datei schreiben" von meggs meggs, am Dienstag den 22.04.2008 um 23:36:25

dann hab ich das nicht verstanden bzw. kann ich das problem nicht nachvollziehen.

unicode ist U+003C bzw. U+003E


David Danier
Beiträge: 1710

PN schreiben
Profil ansehen
User ist offline
Link zur Antwort auf "[Batch] < bzw. > in Datei schreiben" von David Danier David Danier, am Mittwoch den 23.04.2008 um 07:54:24

Das ist doch mit Firebirds Post bereits gelöst, oder?
echo "foobar <-> barfoo" > eine_datei.txt


Jan Pieper
Beiträge: 249

PN schreiben
Profil ansehen
User ist offline
Link zur Antwort auf "[Batch] < bzw. > in Datei schreiben" von Jan Pieper Jan Pieper, am Mittwoch den 23.04.2008 um 10:08:04

Ah, ich hab es bisher immer andersrum probiert:

 
sh
1
filename < text

Wenn der Text aber zuerst kommt, kann man ja ECHO nutzen.

 
sh
1
ECHO "5 < 10 > 6" > filename

Werde ich heute Abend direkt mal ausprobieren.