Skriptsprachen (PHP, Javascript, etc.) - Forum

Derzeit sind Sie als Gast in unserem Forum aktiv. Für das Schreiben registrieren Sie sich bitte. Unser Forum ist eine Austauschplattform für Webworker zum Kommunizieren, Helfen, Informieren und Hilfe finden. Auf der rechten Seiten finden Sie eine Forenübersicht über alle Bereiche des Webmaster-Forums. Unterhalb finden Sie alle aktuellen Themen.

Diskutieren Sie hier über die serverseitige Skriptsprachen PHP und Python und über dynamische Webseitenerstellung mit Javascript und Ajax.


NeoCortex
Beiträge: 5

PN schreiben
Profil ansehen
User ist offline

htaccess rewriterule funktioniert, ändert sich aber nicht mehr

Link zur Antwort auf "htaccess rewriterule funktioniert, ändert sich aber nicht mehr" von NeoCortex NeoCortex, am Dienstag den 25.11.2014 um 22:18:12

Hallo zusammen,

zuerst einmal geht es nicht (direkt) darum das die Umleitung nicht funktioniert.

Ich habe auf der Seite www.mastazone.de im Menü den Punkt "Link1" mit Untermenüpunkten "Link1.1 und "Link1.2".

Der Link im Menü wird angesteuert mit:

 
HTML
1
<a href="link1.1/" title="Link1.1">Link1.1</a>

Der eigentliche Aufruf des Links dahinter lautet:

 
HTML
1
?ausw=link1.1

Nun leite ich per htaccess die Seite auf einen fiktiven Ordner um.

(Diesen Codeschinpsel habe ich nach etlichen Versuchen nun stehen lassen)

Code:

 
Apache Konfiguration
1
2
3
4
5
RewriteEngine On
RewriteBase /
Options +FollowSymlinks
RewriteRule ^link1\.1/$ ?ausw=link1.1
RewriteRule ^link1\.2/$ ?ausw=link1.2 [L]

Hiermit wird nun beim Aufruf des Links "href="link1.1/" auf die Zeile "?ausw=link1.1" weitergeleitet.

Soweit so gut. Wenn ich nun z.B. auf den Untermenüpunkt "Link1.1" klicke wird im Hauptteil der Seite (wie gewollt) Der Text "Link1.1" ausgegeben und in Der Adresszeile steht "http://www.mastazone.de/link1.1/". Passt.

Wenn ich nun allerdings den Link "Link1.2" anklicke zeigt es in der Statuszeile bereits an, dass dieser nun auf "http://www.mastazone.de/link1.1/link1.2/" verweist. Dort kommt dann logischerweise die Meldung "Not Found", da dort natürlich nichts hin verweist.

Da ich nun schon wirklich lange herumteste und auf keine Lösung kam, nun meine Frage.

Wie bekomme ich es hin, das nachdem ich den Menüpunkt "Link1.1" angeklickt habe, der Verweis auf diese Seite wieder zurückgesetzt wird und ich ganz normal auf den Menüpunkt "Link1.2" klicken kann und dieser mit selbigem Text auch geöffnet wird?

Im Voraus vielen Dank

Grüße Denis


Patrick Schwering
Beiträge: 86

PN schreiben
Profil ansehen
User ist offline
Link zur Antwort auf "htaccess rewriterule funktioniert, ändert sich aber nicht mehr" von Patrick Schwering Patrick Schwering, am Mittwoch den 26.11.2014 um 11:38:09

Du musst deine Links auf das Root Verzeichnis setzen!

 
HTML
1
<a href="/link1.1/" title="Link1.1">Link1.1</a>

bzw.

 
HTML
1
<a href="/link1.2/" title="Link1.2">Link1.2</a>

Wenn Du also auf der Seite /link1.1 bist zeigt der Link "Link1.2" nicht mehr auf /link1.1/link1.2 sondern so wie Du es brauchst auf /link1.2 :)


NeoCortex
Beiträge: 5

PN schreiben
Profil ansehen
User ist offline
Link zur Antwort auf "htaccess rewriterule funktioniert, ändert sich aber nicht mehr" von NeoCortex NeoCortex, am Mittwoch den 26.11.2014 um 12:10:56

:) :) :)

genau das war es.

VIELEN DANK.

So einfach kann es manchmal sein *handvornkopfklatscht*