Ende der Unterstützung von PHP 4

von David Danier | 0 | 1059 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Version 4.4.8 ist die offiziell letzte Version von PHP 4. Das Entwicklerteam will mit diesem Schritt den Umstieg auf PHP 5 vorrantreiben. Derzeit kommt auf vielen Systemen noch die inzwischen sehr in die Jahre gekommen Version 4 von PHP zum Einsatz.

PHP 4.4.8 selbst bringt nur einige Sicherheitsbugfixes und Patches, die sich für PHP 4 angesammelt hatten. In Zukunft soll es für PHP 4 nur noch Updates bei kritischen Sicherheitsproblemen geben, aber keine neuen Features einfließen. Im Juli 2007 wurde eigentlich der 31.12. als letzter Termin für ein Update beschlossen, PHP 4.4.8 hat sich aber etwas verzögert.

Alle Änderungen können im Changelog eingesehen werden.

Über den Autor: David Danier
David Danier arbeitet seit mehr als neun Jahren im Bereich Web Programmierung und ist unter anderem Geschäftsführer der Webagentur Team23 sowie Webmasterpro.de.
Profilseite betrachten