Mozilla Firefox 3.6 released - Download und Überblick über die neuen Funktionen

von Fabian Ziegler | 0 | 2759 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Mit einem Monat Verspätung ist jetzt die neue Version des Firefox-Browser veröffentlicht worden. Die neue Version Firefox 3.6 soll dabei rund 20% schneller als sein Vorgänger sein. Für ein schnelleren Seitenaufbau von Webseiten sorgt hier unter anderem die neue Gecko-Rendering-Engine 1.9.2. Doch auch beim Starten des Browsers hat Mozilla nachgerüstet und der Browser ist damit schneller verfügbar.

Wer seinen Browser optisch anpassen möchte kann im Firefox 3.6 dies jetzt bequem durch das Einbinden von Themes tun. So lässt sich die Optik des Browser mit wenigen Klicks verändern. Möglich wird dies durch das eingebundene Addon "Personas". Aktuell sind bereits mehr als 35.000 verschiedene Themes für Personas verfügbar.

Doch mit dem Firefox 3.6 sind auch viele weitere Funktionen hinzugekommen. Die wichtigsten stellen wir unterhalb vor:

Neue Funktionen des Firefox 3.6

Bild zu Mozilla Firefox 3.6 released - Download und Überblick über die neuen Funktionen
Performance Test Firefox 3.6

HTML5 Unterstützung

Der neue Browser unterstützt die neuen HTML5-Funktionen zur Einbindung von Audio- und Videodateien. Damit können beispielsweise Videos im Vollbildmodus dargestellt werden. Firefox 3.6 unterstützt zudem die aktuellen HTML5-Spezifikationen inklusive der File-API, über die ein lokales Datenmanagement und der Austausch von Dateien ermöglicht wird.

Neue Farbverläufe mit CSS

Besonders Webdesigner werden sich über die neuen Möglichkeiten durch den Einsatz von Farbverläufen freuen. Denn der Firefox 3.6 ermöglicht die Darstellung mit Hilfe von CSS von linearen und radialen Farbverläufen.

Vollbildmodus für Videos - Integration in HTML

Bild zu Mozilla Firefox 3.6 released - Download und Überblick über die neuen Funktionen
Vollbildmodus für Videos

Mit dem Firefox 3.6 kommt auch die vollständige Unterstützung der HTML5-Funktionen hinzu. Diese beinhaltet unter anderem eine bessere Unterstützung von Multimedia-Daten wie Audio und Video. So kann der neue Firefox jetzt auch Videos im Vollbild-Modus wiedergeben. So lassen sich Videos dank des Firefox 3.6 auch direkt in den HTML-Code einbinden und im Browser ohne zusätzlich Plugins wiedergeben.

FILE-API für bequemen Datenaustausch

Mit Hilfe der neu integrierten File-API wird lokales Datenmanagement möglich, was ein bequemes Austauschen von Dateien ermöglicht. Ein Beispiel hierfür ist der Austausch von Metainformationen in Dateien, um GEO-Daten aus Bildern auszulesen und auf einer Webseite zu verwenden.

Web Open Font Format - Font-Unterstützung

Neben den gängigen Schriftformaten OpenType und TrueType unterstützt der Firefox 3.6 nun auch das Web Open Font Format (WOFF). Dadurch lassen sich weitere Schriften nutzen.

Viele weitere neue Features

Neben den oberhalb genannten Features mit dem Release des Firefox 3.6 sind aber noch viele weitere Funktionen hinzugekommen. Dazu zählt eine erhöhte Sicherheit bei Addons und Plugins, eine Ausrichtungserkennung für mobile Geräte oder

Download Firefox 3.6 - Jetzt möglich

Achtung! Auf der Webseite von Mozilla wird der neue Firefox 3.6 derzeit noch nicht als Download-Link angeboten! Einige dubiose Seiten versuchen hieraus Profit zu schlagen. Die URL-Freischaltung auf der Webseite soll am 21.01.2010 um 18:30 erfolgen. Der Firefox lässt sich jedoch schon über den FTP-Server von Mozilla runterladen.

Über den Autor: Fabian Ziegler
Meine Schwerpunkte liegen im Bereich Grafikdesign, SEO und Management. Seit sieben Jahren bin ich als Geschäftsführer der Team23 GbR tätig, die Webdesign in Augsburg anbietet, sowie Webmasterpro.de betreut.
Profilseite betrachten