Internet Explorer 9 ist in Sachen Webstandards führend [update]

von Moritz Kern | 0 | 2148 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Microsoft hat wohl bemerkt dass die eigenen Browser IE6 bis IE8 nicht den aktuellen Standards entsprechen. So arbeitet Microsoft mit Hochdruck an der 9. Version des Internet Explorers.

Laut den Tests von Microsoft, welche in Zusammenarbeit mit dem W3C erstellt wurden, unterstützt die interne Version des Internet Explorer 9 die Webstandards HTML5, SVG, CSS3 DOM Level 3 etc. am besten.

Bild zu Internet Explorer 9 ist in Sachen Webstandards führend [update]

Insgesamt wurden von Microsoft in Zusammenarbeit mit dem W3C 192 Tests entwickelt.

Im Test vergleicht Microsoft seine interne IE9 Preview mit den Browsern Chrome 4.1, Firefox 3.6.3, Opera 10.52 und Safari 4.05.

Die Tabelle zeigt die Zusammenfassung der durchgeführten Tests:

Bild zu Internet Explorer 9 ist in Sachen Webstandards führend [update]
Cross-browser Test Results Summary

Alle Tests können im IE Testcenter angesehen werden. Die aktuelle Preview des Internet Explorer 9 kann hier heruntergeladen werden. Die dritte Preview, welche dann alle Standards enthalten soll, ist für Anfang bis Mitte Juli geplant.

Update

freeciv.net hat sich in einem Blogbreitrag "Yet another HTML 5 Web Browser Test" auf die Tests von Microsoft bezogen und bemängelt, dass bei den Tests nur die HTML5 Selection API getestet wurden. Andere elementare Inhalte von HTML5, wie Audio & Video, Geolocation, Canvas, oder Storage, bei den Tests nicht berücksichtigt wurden.

Hier die Ergebnisse von freeciv.net :

Bild zu Internet Explorer 9 ist in Sachen Webstandards führend [update]