Mehr Funktionalität für MariaDB

von Andrey Novosad | 0 | 1455 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Bild zu Mehr Funktionalität für MariaDB

Die neue 5.2 Version vom MySQL Abkömmling MariaDB bietet volle Funktionalität von MySQL, d.h. lässt die APIs, Bibliotheken und Kommandos von MySQL funktionieren, so dass der Umzug vom MySQL zu MariaDB ohne weiteres möglich ist. Außerdem soll die MariaDB eine Performance-Steigerung mit sich bringen, die durch eine bessere Thread-Programmierung zu gewährleisten sei.

Von neuem kommt dazu ein Plug-In-Konzept für Authentifizierungsmodule, das z.B. einem unter Unix eingelogten Benutzer die Verbindung zur Datenbank ohne einer Passwortabfrage ermöglicht. Analoge Funktion von MySQL befindet sich zwar auch in Entwicklung, ist aber zurzeit nur für kommerzielle Nutzer vorgesehen. Und zu gutem letzt lässt die MariaDB auch weitere Engines integrieren, was die Erweiterung und Anpassung an personelle Bedürfnisse möglich macht.

Über den Autor: Andrey Novosad
Student der Fakultät Informatik an der HS Augsburg im 5. Fachsemester
Profilseite betrachten