JavaScript-Framework YUI aktualisiert

von Thomas Soyter | 0 | 2194 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Yahoo will mit seinem frei erhältlichen und aktualisierten JavaScript-Framework YUI in der Version 3.3 in Form etlicher neuer Widgets die Benutzbarkeit und Attraktivität von Websites erhöhen und verbessern.

Bild zu JavaScript-Framework YUI aktualisiert

Unter anderem können nun Benutzereingaben beispielsweise automatisch vervollständigt werden, indem per URL das entsprechende Widget mit JSON-Daten vom einem Webserver versorgt wird. Für die Darstellung und Bearbeitung tabellarischer Daten und die Erstellung von Geschäftsgrafiken sind nun ebenfalls Widgets verfügbar. Auch interessant ist das Widget zur Implementierung eines runden Wahl- bzw. Einstellknopfs.

Zu beachten gilt, dass einige der neuen Komponenten sich derzeit noch in der Beta-Phase befinden, was auch für die neu hinzugekommene Skalierungs-API gilt, mit der DOM-Elemente um aktive Ecken erweitert werden, die die Möglichkeit der Skalierung bieten.

Das YUI-Framework lässt sich durch Implementierung der entsprechenden Bibliothek in die Website integrieren.

 
JavaScript
1
<script src="http://yui.yahooapis.com/3.3.0/build/yui/yui-min.js" charset="utf-8"></script>

Damit werden alle benötigten API-Funkionen geladen. Entwickler können sich als Alternative aber auch die benötigten Module mit einem interaktiven Konfigurator selbst zusammen stellen.

Über den Autor: Thomas Soyter
Leidenschaftlicher Web- / Screendesigner und Webentwickler mit langjähriger Erfahrung. Der Informationsdesigner (www.der-informationsdesigner.de) ist ein kreatives Büro für die Gestaltung und Umsetzung von Print- und Onlineprojekten.
Profilseite betrachten