Google berät Startups in puncto SEO, Version 1

Alte Version

Dies ist eine alte Version des Inhalts in unserem Archiv. Besuchen Sie die aktuelle Version dieser Seite.

Diese Version wurde von Andreas Hackl am 20. July 2012 um 09:32 Uhr erstellt.
Bemerkung des Bearbeiters: Erste Version

Änderungen gegenüber vorheriger Version anzeigen


Vielleicht das größte Problem bei Startups, also neuen Kleinunternehmen, ist es seinen Namen bekannt zu machen. Abhilfe dagegen kann ein hohes Ranking bei Google haben und dementsprechend sollte man die Suchmaschinenoptimierung nicht unterschätzen.

Doch wie macht man gutes SEO? Dazu hat Google selbst ein paar Tipps parat. In einem fast 10-minütigem Video, welches auf YouTube zu finden ist, verrät Maile Ohye, Developers Program Tech Lead beim genannten Unternehmen, Tipps, wie man es bei einer Suche nach oben schaffen kann. Der Zuschauer sollte aber dem Englischen mächtig sein.