Neuer Working Draft zum Textmodul in CSS3

von Andreas Hackl | 0 | 978 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Ein neuer Working Draft für das CSS3-Textmodul wurde veröffentlicht. Das Modul regelt Textformatierungen in der dritten Version der Cascading Style Sheets und beinhaltet Funktionen wie Ausrichtung, Zeilenumbruch und Textdekorationen ("unterstrichen" beispielsweise).

Das Modul erweitert und ersetzt jenes, welches in CSS 2.1 verwendet wird und führt (nach bisherigem Stand) einige neue Eigenschaften ein, wie beispielsweise word-break für Umbrüche bei Wörtern und Erweiterungen für ostasiatische Schriftsysteme.

Über den Autor: Andreas Hackl
Hat Internetbasierte Systeme an der FH Trier studiert und sieht sich völlig selbstverständlich als Netzbürger.
Profilseite betrachten