Mozilla stellt Archive API für Firefox vor

von Andreas Hackl | 0 | 834 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Als Teil der WebAPI-Initiative hat Mozilla nun in einem Eintrag auf dem offiziellen Mozilla-Blog die sog. Archive API vorgestellt. Damit wird dem Browser Firefox ermöglicht gepackte Archive zu öffnen und Inhalte daraus zu extrahieren.

Erkennen und verarbeiten kann das API die Formate ZIP, TAR und BZ2. Auch ZIP in ZIP soll möglich sein. Wie die Implementierung aussehen kann, wird anhand eines kurzen Videos gezeigt.

Die Funktion lässt sich im Moment nur in den Entwicklungsversionen Aurora und Nightly des Browsers testen. Wann mit einer Veröffentlichung für eine fertige Firefox-Version zu rechnen ist, geht aus dem genannten Eintrag nicht hervor. Die Entwickler bitten jedoch um Feedback, falls das API ausprobiert wird.

Ob andere Browser der Funktionalität folgen, ist zum aktuellen Zeitpunkt unbekannt.

Über den Autor: Andreas Hackl
Hat Internetbasierte Systeme an der FH Trier studiert und sieht sich völlig selbstverständlich als Netzbürger.
Profilseite betrachten