jQuery 1.9 veröffentlicht, 2.0 als Beta erhältlich

von Blacklist | 0 | 1530 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Mit jQuery 1.9 werden neue Funktionen, wie die Übergabe eines Arrays innerhalb der .css()-Methode für mehrere CSS-Abfragen oder der Abschluss aller Animationen eines Elements mit .finish(), hinzugefügt. Zusätzlich wurden alte Funktionen, die bereits in früheren Versionen mit deprecated markiert wurden, aus der API entfernt. Mit der neuen Source-Mapping-Unterstützung erleichtert sich das Debugging der minimierten Bibliothek. Alle Änderungen können in einer Zusammenfassung auf jquery.com nachgelesen werden.

Die Beta von jQuery 2.0 benutzt dieselbe API wie 1.9. Mit ihr endet allerdings die Unterstützung von IE6 bis IE8, was diese Version durch Codeersparnis wesentlich schlanker machen wird. Bereits in der Beta-Phase wurden 10% des Codes entfernt. Konzipiert ist die Version 2.0 somit speziell für mobile Geräte, auf denen die IE-Versionen bis einschließlich IE8 nicht relevant sind. Ein Fallback auf jQuery 1.9 innerhalb Webseiten ist durch Conditional Comments möglich.

Über den Autor: Blacklist
hat keine Beschreibung angegeben. Eine Beschreibung kann man unter dem Punkt "Profil bearbeiten" im Kontrollzentrum eintragen.
Profilseite betrachten