Release vom Shopsystem Magento 2.0 erschienen

von Roger Scholz | 0 | 2166 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Gestern wurde von Magento die offizielle Nachricht verschickt, dass Version 2.0 vom Shopsystem Magento released wurde. „A New Era of Commerce Innovation is Here“ heißt es dort in der E-Mail Magento 2.0 is Available.

Laut Magento wurde der Code von Version 2.0 fast komplett überarbeitet und unterstützt jetzt auch moderne Architekturen, wie PHP 5.6 und 7, MySQL 5.6, Varnish 3. Durch die Trennung von Präsentations-Schicht und Modulen von der Geschäftslogik ist Magento 2.0 flexibler als die Versionen davor. Das Einspielen von Sicherheitsupdates, Upgrades sowie individuelle Anpassungen sollen leichter gehen.

Bild Logo Magento 2.0

Veränderungen von Magento 1.x zu Magento 2.0

  • Unterstützung PHP 5.6 und 7 sowie MySQL 5.6
  • Flexible, offene Architektur dank modularer Codebasis
  • Effizientere API-Schnittstellen
  • Conversion-Optimierung dank responsiv Design, Video, Check-out
  • Verbesserte Unterstützung mobiler Endgeräte
  • Skalierbarkeit, Shop-Performance verbessert
  • Verbesserte Business-Tools, individuelle Ansichten
  • Out-of-the-Box-Integration von sicheren Zahlungssystemen, wie z. B. PayPal
  • Erleichtere Wartung und Updates

Erfahrungsberichte

Auf der Seite der Early Adopters unter http://magento.com/blog/magento-news/magento-20-delivers-early-adopter-merchants findet man erste Erfahrungsberichte von Magento 2.0-Anwendungen, wie für ALCATEL ONETOUCH, Cultcha Kids, SEAT, SOL und Venroy. Netz98 lobt bei deren Projekt für SEAT Deutschland die Unterstützung mobiler Endgeräten sowie verbesserte Stabilität, Performance und Skalierbarkeit von Magento 2.0.

Download

Die neue Version Magento 2.0 steht in den zwei Varianten Magento Enterprise Edition 2.0 unter http://magento.com/products/enterprise-edition und Magento Community Edition 2.0 unter https://www.magentocommerce.com/download zum run 3 cool math games.

Weitere Quellen zu Magento 2.0

Weitere Infos zu Magento 2.0 findet man im Magento-Blog unter http://magento.com/blog/magento-news/new-era-commerce-innovation und in den Release-Notes unter http://devdocs.magento.com/guides/v2.0/release-notes/bk-release-notes.html.

Fazit

In Magento 2.0 ist so ziemlich alles neu. Der Slogan oben stimmt. Allerdings gibt es für die neue E-Commerce-Software noch wenig Erfahrungswerte und Extensions, wie ihr unter http://www.magentocommerce.com/magento-connect/magento-2 sehen könnt. Das macht die neue Version für viele Online-Shops noch nicht so interessant.

Über den Autor: Roger Scholz
Chief Online Marketing Consultant for Acceleration of Digital Growth bei der TEAM23 GmbH – Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenwerbung und Website-Analysen.
Profilseite betrachten