#overflow-y

Legt fest, wie überlaufender Inhalt auf der vertikalen Achse angezeigt wird.

default overflow-y: visible;

Der überlaufende Inhalt ist sichtbar, während das Element selbst in der angegebenen Höhe bleibt.

overflow-y: hidden;

Der überlaufende Inhalt ist versteckt und kann nicht aufgerufen werden.

overflow-y: scroll;

Der überlaufende Inhalt ist dank einer vertikalen Bildlaufleiste zugänglich.

overflow-y: auto;

Der Browser entscheidet, ob eine vertikale Bildlaufleiste angezeigt werden soll oder nicht.