Zum Inhalt springen

Positioning

z-index

#z-index Bestimmt die Ordnung der Elemente auf der z-Achse. Es funktioniert nur bei positionierten Elementen (alles außer static). default z-index: auto; Die Reihenfolge wird durch die Reihenfolge im HTML-Code bestimmt: erste im Code = hinten letzter im Code =… 

bottom

#bottom Bestimmt die Position des Elements entsprechend seiner unteren Kante. default bottom: auto; Das Element wird in seiner natürlichen Position bleiben. Parent container Natural position Actual position bottom: 20px; Befindet sich das Element an der Position relativ, wird das… 

right

#right Bestimmt die Position des Elements entsprechend seiner rechten Kante. default right: auto; Das Element wird in seiner natürlichen Position bleiben. Parent container Natural position Actual position right: 80px; Wenn sich das Element an einer relativen Position befindet, wird… 

position

#position Legt das Positionsverhalten des Elements fest. default position: static; Das Element wird im natürlichen Fluss der Seite bleiben. Folglich wird es nicht als Ankerpunkt für den absolut positionierten rosa Block dienen. Außerdem wird es nicht auf die folgenden… 

top

#top Bestimmt die Position des Elements entsprechend seiner Oberkante. default top: auto; Das Element wird in seiner natürlichen Position bleiben. Parent container Natural position Actual position top: 20px; Wenn sich das Element an einer relativen Position befindet, wird das… 

left

#left Bestimmt die Position des Elements entsprechend seinem linken Rand. default left: auto; Das Element wird in seiner natürlichen Position bleiben. Parent container Natural position Actual position left: 80px; Wenn sich das Element an einer relativen Position befindet, wird… 

overflow-wrap

#overflow-wrap Legt fest, ob Wörter am Ende einer Zeile umbrochen werden sollen. default overflow-wrap: normal; Wörter ohne Leerzeichen werden nicht umbrochen. Sequenzen von ununterbrochenen Zeichen werden in einer einzigen Zeile angezeigt. Thequickbrownfoxjumpsoverthelazydog overflow-wrap: break-word; Wörter ohne Leerzeichen werden umgebrochen,… 

vertical-align

#vertical-align Legt fest, wie ein Inline- oder Tabellenzellenelement vertikal ausgerichtet wird. vertical-align: baseline; Das Element wird an der Grundlinie des übergeordneten Elements ausgerichtet. Some text before some text after. vertical-align: sub; Das Element wird an der Grundlinie des übergeordneten… 

overflow-y

#overflow-y Legt fest, wie überlaufender Inhalt auf der vertikalen Achse angezeigt wird. default overflow-y: visible; Der überlaufende Inhalt ist sichtbar, während das Element selbst in der angegebenen Höhe bleibt. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Etiam semper… 

clear

#clear Verschiebt das Element nach allen vorhergehenden Floating-Elementen. clear: none; Die clear Eigenschaft ist nur relevant, wenn sie mit Geschwistern verwendet wird, die einen float Wert haben. Das Element wird neben jedem Float-Element sitzen, das vor ihm steht. Lorem… 

float

#float Schiebt das Element entweder auf die linke oder die rechte Seite. Die folgenden Geschwister werden sich um das schwebende Element wickeln default float: none; Entfernt jeden zuvor definierten Float-Wert. Das Element bleibt im natürlichen Fluss der Seite. Lorem… 

overflow-x

#overflow-x Legt fest, wie überlaufender Inhalt auf der horizontalen Achse angezeigt wird. default overflow-x: visible; Der überlaufende Inhalt ist sichtbar, während das Element selbst in der angegebenen Breite bleibt. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. overflow-x: hidden;… 

Nach oben