Chromeffekt

von Lynn A. | 0 | 11462 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Ein simple Möglichkeit den bekannten Chromeffekt bei Texten anzuwenden.

1. Erstellt einen schwarzen, gerasterten Text (Ebene-> Rastern-> Text) und dupliziert die Ebene (Ebene-> Ebene duplizieren)

Bild zu Chromeffekt

2. Bevor ihr den nächsten Schritt macht müsst ihr darauf achten, dass die Farben wie folgt eingestellt sind:

Bild zu Chromeffekt
(Um zu diesen Grundfarben zurückzukehren 'D' drücken)

Danach die untere der beiden Ebenen auswählen. Dann: Filter-> Zeichenfilter-> Basrelief mit folgenden Einstellungen:

Bild zu Chromeffekt

3. Die andere Ebene mit dem schwarzen Text anklicken und dann Filter-> Zeichenfilter-> Chrom aufrufen.
Die Einstellungen hierbei variieren von Bild zu Bild. Spielt einfach etwas mit den Werten herum und nehmt das Ergebnis das euch am meisten zusagt. Bei mir sieht es so aus:

Bild zu Chromeffekt

4. Danach muss die Füllmethode der oberen Ebene (mit dem Chrom-Filter) auf "Überlagern" gestellt werden:

Bild zu Chromeffekt

5. Als letztes kann nach belieben noch ein Schlagschatten hinzugefügt werden um dem ganzen mehr Wirkung zu verleihen:

Bild zu Chromeffekt
(Hängt auch von eurer Bildgröße ab - Ihr könnt also am besten selber testen welche Werte gut wirken)

Ergebnis:

Bild zu Chromeffekt
Über den Autor: Lynn A.
Seit meinem 13. Lebensjahr befasse ich mich mit Photoshop. Was heute noch ein Hobby ist, möchte ich später zum Beruf machen.
Profilseite betrachten