Buch: Data Flow 2: Informationsgrafik und Datenvisualisierung

von Benjamin Wöhrl | 0 | 5465 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Innerhalb weniger Jahre ist die ehemals wenig glamouröse Aufgabe, abstrakten Daten Form zu verleihen, zu einer anspruchsvollen Aufgabe für Designer avanciert. Data Flow 2 stellt einige besonders gelungene Beispiele aus dem Bereich "Design" vor.

Gerade einmal 18 Monate nach seinem Vorgänger veröffentlicht, ist Data Flow 2 randvoll mit interessanten, innovativen und inspirierenden Beispielen kreativer Datenvisualisierung.

Bild zu Buch: Data Flow 2: Informationsgrafik und Datenvisualisierung

Das 267 Seiten starke Data Flow 2 erweitert die Definition aktueller Informationsgrafik. In acht umfangreichen Kapiteln wird eine breit gefächerte Auswahl an innovativen Techniken, Darstellungsweisen und Beispielen vorgestellt. Als Schlüsselfiguren der Informationsvisualisierung kommen Steve Duenes von der New York Times, Andrew Vande Moere von Infosthetics, Manuel Lima von Visualcomplexity, Joachim Sauter von ART+COM und der Kartograf Menno-Jan Kraak zu Wort. Textfeatures von Johannes Schardt zeigen darüber hinaus, mit welchen Herausforderungen Designer, Illustratoren, Künstler und visuelle Autoren konfrontiert werden, anspruchsvolle Inhalte komplex, aber verständlich, intelligent und unterhaltsam umgesetzt werden müssen.

Bild zu Buch: Data Flow 2: Informationsgrafik und Datenvisualisierung

Mit 50,- € ist Data Flow 2 noch im erschwinglichem Rahmen und ein absolutes MUSS für Gestalter oder Designer die in den Bereich Informationsgrafik oder Datenvisualisierung gehen wollen bzw. sind.

Buch Informationen

  • Autor: Vorwort, Kapiteleinführungen und Interviews von Johannes Schardt
  • Verlag: Die Gestalten Verlag
  • ISBN: 978-3-89955-295-9
  • Seiten: 267
  • Bestellen: bei Amazon.de