Photoshop Quick Tip 02: Ebenenstil "Verlaufsüberlagerung" Reflexion positionieren

von meggs | 1 | 6232 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Dieser Artikel ist Teil der Serie Photoshop Quick Tips.

Mit den Ebenenstilen kann man schnell große Effekte bewirken. Mit der "Verlaufsüberlagerung" z.B. einen schnellen 3D-Effekt der einen Kreis zu einer Kugel macht.

Bild zu Photoshop Quick Tip 02: Ebenenstil "Verlaufsüberlagerung" Reflexion positionieren
Kreis mit radialer Verlaufsüberlagerung

Was jedoch nicht geht, ist, von den Einstellungen aus die Position des Mittelpunktes zu verändern. Also was tun? Eine wenig bekannte Möglichkeit ist das einfache Verschieben des Reflexionspunktes.

Einfach bei geöffnetem Ebenenstil-Dialog den Mauszeiger in den Dokumentbereich bewegen, den Mauszeiger auf der Reflexion positionieren, gedrückt halten und verschieben. Wohin immer man die Reflexion haben will.

Bild zu Photoshop Quick Tip 02: Ebenenstil "Verlaufsüberlagerung" Reflexion positionieren
Ergebnis
Über den Autor: meggs
hat keine Beschreibung angegeben. Eine Beschreibung kann man unter dem Punkt "Profil bearbeiten" im Kontrollzentrum eintragen.
Profilseite betrachten