Realistische Holzstrukturen / Holztextur mit Photoshop erstellen

von Wolfgang Schneider | 0 | 12249 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Hier lernt ihr, wie ihr schnell und ohne großen Aufwand, eine realistische Holztextur mit Photoshop erstellt:

Bild zu Realistische Holzstrukturen / Holztextur mit Photoshop erstellen

1. Der richtige Verlauf

Für dieses Tutorial ist es wichtig, dass ihr ein bisschen mit dem Verlaufswerkzeug umgehen könnt. Wir werden es in diesem Tutorial sehr oft verwenden.

Zuallererst legen wir uns eine Datei mit der Größe von 800x800 Pixeln an. Auf eine neue Ebene erstellen wir nun einen Verlauf. Um einen realistischen Holzton zu bekommen, habe ich mir einen linearen Verlauf von links nach rechts mit den Farben #ead27c und #d3a44c erstellt.

Bild zu Realistische Holzstrukturen / Holztextur mit Photoshop erstellen

2. Der Ringverlauf

Wir erstellen uns eine neue Ebene. Nun einen Doppelklick in den Verlauf oben links um in den Verlaufsdialog zu kommen. Wir müssen uns nun einen Verlauf erstellen, mit dem wir nachher die Ringe des Holzes nachempfinden können. Dazu müsst ihr den Verlauf auf beiden Enden ins Transparente überlaufen lassen. Der Verlauf sollte dazu auf der äußeren Seite eine härtere und dunklere Kante haben und nach innen vom Braunen, dafür schnell in das Transparente überlaufen.

So sollte der Verlauf ungefähr eingestellt werden:

Bild zu Realistische Holzstrukturen / Holztextur mit Photoshop erstellen

3. Die Ringe

Nun markieren wir uns mit zwei Hilfslinien die Mitte des Dokuments und fangen an auf einer neuen Ebene, von Innen nach Außen die radialen Verläufe zu zeichnen. Ihr solltet den Verlauf immer wieder anders einstellen, so dass die Kreise nachher unterschiedlich aussehen.

Bild zu Realistische Holzstrukturen / Holztextur mit Photoshop erstellen

4. Verkrümmen

Nun skaliert und verkrümmt ( Bearbeiten > Transformieren > Verkrümmen) ihr die Ringe, bis sie eine natürlichere Form erreichen und die Abstände zwischen den Ringen nicht mehr all zu regelmäßig sind. Die leeren Stellen des Bildes schneiden wir nachher weg.

Bild zu Realistische Holzstrukturen / Holztextur mit Photoshop erstellen

5 Verflüssigen

Bei dem Verflüssigen-Filter ( Filter > Verflüssigen ) wählen wir uns eine größere (200 Pixel) Pinselspitze und fangen an die Ringe etwas unebener zu gestalten. Am besten "stupst ihr" dazu mit dem Pinsel einfach außerhalb der Ringe entweder nach Innen oder nach Außen. Übertreibt es hier aber nicht. Weniger ist bekanntlich mehr. So sollte eurer Holz dann bereits aussehen:

Bild zu Realistische Holzstrukturen / Holztextur mit Photoshop erstellen

6. Textur

Nun legen wir über das ganze noch eine Struktur um das ganze noch etwas holzähnlicher aussehen zu lassen. Ich habe dazu den Effekt "Musterüberlagerung" gewählt und als Struktur mir die Palette "Künstlerpapier" geladen. Davon habe ich eine grobe Struktur gewählt und habe diese dann auf den Hintergrund gelegt, die Deckkraft des Effektes auf 10% gestellt und mit dem Ebeneneffekt "Lineares Licht" versehen.

Bild zu Realistische Holzstrukturen / Holztextur mit Photoshop erstellen
Bild zu Realistische Holzstrukturen / Holztextur mit Photoshop erstellen

7. Das Astloch

Um das Astloch zu erstellen, legen wir einen neue Datei an (400 x 400 Pixel). Dann legt ihr euch einen Verlauf an der in etwa so aussehen sollte.

Bild zu Realistische Holzstrukturen / Holztextur mit Photoshop erstellen

Diesen radialen Verlauf zieht ihr jetzt einfach von der Mitte her auf, so dass euer Bild ungefähr so aussieht:

Bild zu Realistische Holzstrukturen / Holztextur mit Photoshop erstellen

Nun erstellen wir uns mit dem Ellipse-Tool eine runde Auswahl und schneiden diese mit STRG-C aus. Nun wechselt ihr wieder in die ursprüngliche Holz-Datei und fügt den runden Ausschnitt mit STRG-V auf eine neue Ebene ein. Positioniert das Astloch so, dass es ziemlich genau auf der Mitte eures Holzes liegt.

Bild zu Realistische Holzstrukturen / Holztextur mit Photoshop erstellen

Nun wieder mit ( Bearbeiten > Transformieren > Verkrümmen) das Astloch so hin und herverzerren, dass es genau in den innersten Ring passt. Dies erfordert ein bisschen "Rumprobieren". Wenn es dann passt, sollte das Bild dann ungefähr so aussehen:

8. ...und fertig ist die eigene Photoshop Holztextur

Bild zu Realistische Holzstrukturen / Holztextur mit Photoshop erstellen
Über den Autor: Wolfgang Schneider
Online Marketeer & Projektmanager bei Team23 in Augsburg. Netzkind der ersten Stunde und Photoshopjunky. Seit über 10 Jahren im Bereich Design, Entwicklung & Online-Marketing tätig.
Profilseite betrachten