Photoshop - Forum

Derzeit sind Sie als Gast in unserem Forum aktiv. Für das Schreiben registrieren Sie sich bitte. Unser Forum ist eine Austauschplattform für Webworker zum Kommunizieren, Helfen, Informieren und Hilfe finden. Auf der rechten Seiten finden Sie eine Forenübersicht über alle Bereiche des Webmaster-Forums. Unterhalb finden Sie alle aktuellen Themen.

Adobe Photoshop ist der Platzhirsch unter den Werkzeugen für die Bildbearbeitung, sowie Nachbearbeitung von Fotos. Trotzdem wirft das Arbeiten mit Adobe Photoshop, auch für Profis, oft Fragen auf. Diskutieren Sie mit anderen Photoshop-Usern und klären Sie Ihre Fragen. Natürlich auch Probleme mit Adobe Photoshop Lightroom CS. Auf unserem Webportal finden Sie außerdem Tutorials und Workshops zu Photoshop.


hklaudia
Beiträge: 11

PN schreiben
Profil ansehen
User ist offline

Hilfe Ausschneiden

Link zur Antwort auf "Hilfe Ausschneiden" von hklaudia hklaudia, am Thursday den 18.06.2009 um 11:07:58

Hallo,

Ich brauche eure Hilfe.. Möchte bei diesem eingescannten Bild: http://www.paktaekwondo.com/IMG.jpg diesen goldenen Rand so ausschneiden, dass ich den Hintergrund ganz verändern kann. Ist das jetzt einfach so ne mühsame feinarbeit, oder geht das irgendwie einfacher? Diese 2 roten Stempel die diesen Rand berühren sollen aber bleiben.

Wäre wirklich seeehr dankbar für irgendwelche Tipps!

lg

Klaudia


chrishans
Beiträge: 1

PN schreiben
Profil ansehen
User ist offline
Link zur Antwort auf "Hilfe Ausschneiden" von chrishans chrishans, am Thursday den 18.06.2009 um 12:26:44

Hi, liebe Klaudia

Am besten ist es, wenn du zunächst den Kontrast erhöhst, um das Muster etwas stärker abzuheben.

Dann den Gaußschen Weichzeichner (0,5-0,7), um die Farbe im Muster selbst einheitlicher zu machen.

Als nächstes gehst du auf Auswahl und Farbbereich auswählen.

Hier gehst du mit der Pipette auf einen dieser beigen hellen Bereiche über oder unter dem Randmuster. (Toleranz so etwa 130 - aber du musst es ausprobieren) - dann Auswahl umkehren und auf eine neue Ebene kopieren.

Du hast dann dein Muster (mit geringfügigen "Verunreinigungen" auf einer neuen Ebene.

Nun ist es dir ein Leichtes, den Innenraum wegzuradieren.

Die Verunreiningungen müssten leicht von überall her mit dem Zauberstab (Toleranz 30, höchstens 40) aufzusammeln und zu löschen sein.

Ich muss aber dazusagen, dass ich noch mit CS2 arbeite, vielleicht gibt es inzwischen praktischere Tools.

Liebe Grüße

Christian


hklaudia
Beiträge: 11

PN schreiben
Profil ansehen
User ist offline
Link zur Antwort auf "Hilfe Ausschneiden" von hklaudia hklaudia, am Thursday den 18.06.2009 um 14:17:49

Hej super, vielen Dank Christian!! Hat gut geklappt und ich hab dadurch wiedermal was dazu gelernt :)

lg Klaudi