Obama <3 von Lynn A.

 

kleiner zeitvertreib in den ferien und damit meine farben sich nicht vernachlässigt fühlen :P Ohne Schablone diesmal, also mit pinsel. joa.. Achja das motiv gibts so ähnlich irgendwo im internet, ich fand das so toll dass ichs haben musste ;> Die Figur is aber etwas abgewandelt.. also mehr Lynn styl :P


Kommentare

Neuen Kommentar schreiben
welding glasses
amanjoshi am 27.04.2019 um 12:49
harry
Beantworten

alot <a href="http://www.trollingmotorbatteryguides.com/"> trolling motor battery </a>

harry238 am 27.02.2019 um 07:11
Thank you!
Beantworten

I love the way you combine clothes together in order to create a whole new out fit. Such a talent person!

<a href="http://www.gta5-wiki.com/cheats">gta 5 cheats</a>

marcosanchez am 21.08.2018 um 09:35
ich seh nix
Marvin Blase am 22.01.2009 um 16:38
Waschbarkeit?
Beantworten

Wie verträglich ist diese Technik hinsichtlich waschbarkeit?

Fabian Ziegler am 17.01.2009 um 10:40
Re: Waschbarkeit?
Beantworten

Bei 30° is das kein Thema, hält wunderbar.

Lynn A. am 17.01.2009 um 16:48
Re: Waschbarkeit?
Beantworten

der wohl einzige politiker auf der welt dem eine daseinsberechtigung einzuräumen ist. sehr schön gemacht.

meggs am 22.01.2009 um 11:38
Re: Waschbarkeit?
Beantworten

Was war das den jetzt für eine, in meinen Augen inkompetent, Äußerung?!?

Unabhängig davon das Herr Obama außer großen Reden zu schwingen noch nicht viel vollbracht hat, hat jeder Politiker eine Daseinsberechtigung. Ich denke nicht das du darüber zu entscheiden hast, wer hier auf unserer Welt existieren darf und wer nicht. Abgesehen davon ist es wohl kaum angebracht hunderttausende Poliker auf dieser Welt über einen so billigen Kamm zu scheren, noch dazu ohne qualifizierte Argumente zu bringen.

Du solltest nochmals gründlich überdenken was du mit solchen Aussagen vermittest, bevor du sowas in aller Öffentlichkeit Kund tust.

Fabian Ziegler am 22.01.2009 um 11:50
Re: Waschbarkeit?
Beantworten

obama hat mehr geschafft als irgendein anderer politiker. er gibt den menschen hoffnung und vertrauen. seine politik ist transparent. und er ist der vielleicht einzige politiker mit träumen. und die sind wichtig. denn nur so kann man etwas bewegen und etwas verbessern. er will dinge voranbringen die hoffnung geben. natur, mehr demokratie, mehr würde des menschen, weniger angst, weniger leid, weniger fanatiker. während bei uns das vertrauen der regierung ins volk sinkt und das volk transparent wird (was der vorsitzende des bundesverfassungsgerichtes als allerhöcht bedenklich einstuft was derzeit passiert - quelle geschichts-dozentin), geschieht in amerika das umgekehrte. mit daseinsberechtigung meinte ich politische daseinsberechtigung. welcher politiker in deutschland hat was? welcher? lauter nichtssagende langweiler und taugenichtse. überspitzt formliert: alle sind scheiße. kein charakter und kein charisma. und vor allem kein zeug zu garnichts. die welt bräuchte mehr von ihm. mehr menschen die noch eine vision haben, die träume haben und diese verwirklichen wollen. die wirklich etwas bewirken wollen. das sind menschen. und sei dir sicher, ab heute wird es neuer wind wehen. überall. vor allem im nahen osten. ein frischer hoffnungsvoller wind.

meggs am 22.01.2009 um 12:05
Re: Waschbarkeit?
Beantworten

Woher willst du wissen, ob z.B. kommunale Poliker Bürger Hoffnung schenken oder meinst du vielleicht das andere Poliker keine Träume haben?!?. Obama lässt sich feiern wie ein Popstar, was für mich nicht nachvollziehbar ist.

Auf alle deine anderen Aussagen geh ich erst gar nicht mehr ein. Das ist keine Diskussionsgrundlage.

Fabian Ziegler am 22.01.2009 um 12:31
Re: Waschbarkeit?
Beantworten

ich meine dass wir in deutschlanf (zumindest auf landes und bundesebene) keine politiker haben wie sie wünscheswert wären. politikverdrossenheit entsteht nicht durch irgendwelche null-bock-generationen sonder durch politiker. rekord-wahlbeteiligung in den usa sage ich nur! und warum? ja. weil obama "etwas hat". weil er für etwas stehen kann. ich versteh nicht, wieso man da wieder missmut schiebt. mccain? ehrlich? lachhaft der typ! eine einzige farce! dieser wechsel ist so unglaublich großartig. einfach großartig. undich wünschte wir hätten so einen politiker. bei deutschen politikern bracht man doch garnicht anfangen. merkel? seehofer? ypsilanti? koch? beck? ach komm, das sollen politiker sein? das sind komiker, clowns. dass sich obama feinern lässt kann man finden wie man will. zählen tut nur das was dabeir auskommt. und das wird großartig werden. davon bin ich überzeugt. und das ist das wichtigste und ein grund warum terror gegen amerika unwahrscheinlicher werden wird. obama ist nicht nur amerika. obama ist die ganze welt. für merkel zählt nur der kapf gegen unbekannt und böse terroristen und lässt dabei ausser acht, dass genau diese politik von terroristen bezweckt wird. sie können kein lang angreifen undoder vernichten. sie können es aber ankratzen und von innen heraus zerstören. und das sit der fehler im denken von euch allen. obama geht darauf zu - der rest läuft weg, der rest, derimmernoch auf seinem bornierten standpunkt beharrt dass er sich jetzt wieder feiern lässt und doch wieder alles beim alten bleibt. man wird sehen.

meggs am 22.01.2009 um 12:49
Re: Waschbarkeit?
Beantworten

ja. weil obama "etwas hat"

- Etliche Millionen für Wahlwerbung
- Sich wie ein Popstar inszenieren lässt

Ich glaub das die wenigsten "Obama-Fans" etwas über die politischen Ziele und Motivationen dieses Mannes wissen.

So finde ich es auch fragwürdig über 100 Millionen für eine Eintrittsveranstaltung auszugeben, während im gleichen Land Familien kurz vorm verhungern sind. Ich glaub nicht das sich diese Leute von Hoffnung und Inszenierung ernähren können.

Und einen Politiker hochzujubeln, weil er vielleicht mal gutes leisten wird, ist für mich nicht nachvollziehbar. Da ist Herr Obama mit seiner Inszenierung eher ein Clown.

Da du aber schon wieder in Niveau anschlägt das keine Diskussionsgrundlage sein kann, werde ich hier nicht mehr drauf antworten.

Fabian Ziegler am 22.01.2009 um 13:12
Re: Waschbarkeit?
Beantworten

ach bitte, das macht doch jeder. und das ist auch notwendig.

glauben heißt nicht wissen, dennoch geb ich dir da recht. für viele ist er sicherlich einfach eine lichtgestalt.

hallo? diese 100 millionen kommen 100% wieder an das volk und die ganze welt zurück. milliardenfach. allein das, was er bis vor seinem amtsantritt politisch geleistet, ist grandios.

nicht nachvollziehbar? hmpf.. es ist aber nachvollziehbar dass ebenso viele menschen einen robbie williams anbeten weil er irgendwie schul oder auch nicht ist? lol. ja, da ist eben der konsens angelangt. popstanrs dürfen popstars sein. wird aber eine person die sich diesen "status" am ehensten verdient gemacht und erabreitet hat gefeiert wird gemosert. der clownvergleich ist absurd. (naja ok von mir auch. ein clown ist schließlich lustig und das was deutsche politiker von sich geben ist eher traurig - und das sit nicht "keine diskussionsgrundlage" sondern fakt).

is schon seltsam. wieso sollte er keine ruhm ernten für seine leostung und sein talent? nur weil das davor kein politiker geschafft hat? genau das sollte ein politiker können.

wieso obama auch so großartig ist, sind seine projekte. ganz amerika kann auf whitehouse.gov kommentieren und diskutieren. und dieses konzept hat auf change.gov schon erstklassig funktioniert. das ist beispiellos und einzigartig. so wie man sich das einfach wünschen würde. aber das ist nur eines von vielen und das war noch vooor seinem amtsantritt.

ich glaube allein durch seine präsenz ist die welt schon ein stückweit besser geworden. und deshalb ist er großartig.

meggs am 22.01.2009 um 16:36