Zum Inhalt springen

Call To Action (CTA)

51a148fc28dd47a88284087db3710a1e Call To Action (CTA)

Call To Action (CTA) ist ein Ausdruck, der in der Online-Werbung und im Marketing verwendet wird, um den Nutzer dazu aufzufordern, eine bestimmte Aktion durchzuführen, wie zum Beispiel das Klicken auf einen Link oder das Ausfüllen eines Formulars. CTAs sind wichtig, weil sie den Nutzer dazu anregen, die gewünschte Aktion durchzuführen, die für den Erfolg einer Webseite oder eines Marketingkampagne notwendig ist.

Ein gutes Beispiel für einen CTA wäre ein Button mit der Aufschrift „Jetzt kaufen“ auf einer E-Commerce-Webseite. Der Nutzer wird aufgefordert, den Button zu klicken, um den Kaufprozess zu starten.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie man CTAs gestalten und platzieren kann. Sie können in Form von Buttons, Links, Pop-ups oder anderen Elementen angezeigt werden. Es ist wichtig, dass der CTA leicht zu finden und auf den ersten Blick klar erkennbar ist. Ein CTA sollte auch im Einklang mit der übrigen Gestaltung und dem Inhalt der Webseite stehen.

Tipps für die Gestaltung von CTAs

  • Verwende klare und prägnante Sprache, die den Nutzer dazu auffordert, die gewünschte Aktion durchzuführen.
  • Verwende leicht verständliche Call-To-Action-Wörter wie „Jetzt kaufen“, „Jetzt anmelden“ oder „Jetzt herunterladen“.
  • Verwende eine deutliche Schriftgröße und -farbe, um den CTA hervorzuheben.
  • Platziere den CTA an einem Ort, an dem er leicht zu finden ist, wie zum Beispiel am Ende eines Blog-Artikels oder in der Mitte der Webseite.

Es ist auch wichtig, den CTA regelmäßig zu testen und zu optimieren, um herauszufinden, welche Version am besten funktioniert. Durch A/B-Tests kann man verschiedene Versionen von CTAs vergleichen und herausfinden, welche am besten abschneidet. So kann man sicherstellen, dass der CTA effektiv ist und den Nutzer dazu anregt, die gewünschte Aktion durchzuführen.

Welche Arten von Calls to Action gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von CTAs, die in unterschiedlichen Kontexten eingesetzt werden können. Hier sind einige Beispiele:
– Kaufen: Ein CTA, der den Nutzer auffordert, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu kaufen. Beispiele: „Jetzt kaufen“, „Zum Warenkorb hinzufügen“.
– Anmelden: Ein CTA, der den Nutzer dazu auffordert, sich für einen Newsletter, ein Webinar oder ein anderes Angebot anzumelden. Beispiele: „Jetzt anmelden“, „Registrieren“.
– Herunterladen: Ein CTA, der den Nutzer dazu auffordert, eine Datei, wie z.B. eine PDF-Datei oder eine App, herunterzuladen. Beispiele: „Jetzt herunterladen“, „Zum Download“.
– Kontaktieren: Ein CTA, der den Nutzer dazu auffordert, das Unternehmen per E-Mail, Telefon oder über ein Kontaktformular zu kontaktieren. Beispiele: „Jetzt kontaktieren“, „Kontakt aufnehmen“.
– Teilen: Ein CTA, der den Nutzer dazu auffordert, einen Beitrag oder eine Seite in sozialen Netzwerken zu teilen. Beispiele: „Teilen“, „Weiterempfehlen“.

Wie formuliere ich einen wirksamen Call To Action?

Ein wirksamer Call To Action (CTA) sollte eindeutig sein und den Nutzer dazu auffordern, die gewünschte Aktion durchzuführen.
Hier sind einige Tipps für die Formulierung von CTAs:
– Verwende klare und prägnante Sprache: Verwende Wörter, die den Nutzer dazu auffordern, die gewünschte Aktion durchzuführen. Beispiele für solche Wörter sind „Jetzt kaufen“, „Jetzt anmelden“ oder „Jetzt herunterladen“.
– Sei spezifisch: Sag dem Nutzer genau, was er tun soll. Statt „Klick hier“ zu sagen, könntest du „Jetzt unser E-Book herunterladen“ sagen.
– Verwende eine aktive Stimme: Verwende eine aktive Stimme, um den Nutzer dazu aufzufordern, die gewünschte Aktion durchzuführen. Statt „Unser E-Book kann hier heruntergeladen werden“ könntest du sagen „Lade jetzt unser E-Book herunter“.
– Sei kurz und knapp: Halte den CTA so kurz und knapp wie möglich, damit der Nutzer schnell versteht, was er tun soll.

Es ist wichtig, dass Webmaster sich mit den Grundlagen von CTAs vertraut machen, um sie effektiv in ihre Webseiten und Marketingkampagnen integrieren zu können. Durch das Lesen dieser Tipps und das Üben von Best Practices können Webmaster den Erfolg ihrer Webseiten und Marketingkampagnen verbessern.

b2c7b7ea3b1d7cf72fa79c5bc07390fc?s=250&d=mm&r=g Call To Action (CTA)

Nach oben