Unternehmensformen im Deutschen Recht - Übersicht

1 | 11530 Aufrufe
Sie können diese Wikiseite nach der Anmeldung auf Webmasterpro bearbeiten. Helfen Sie mit und verbessern Sie "Unternehmensformen im Deutschen Recht - Übersicht" mit Ihrem Wissen!

Anzeige Hier werben

Um eine Unternehmung zu gründen, sollte man sich erst einmal ein paar Gedanken über die Rechtsform seines Unternehmens machen.

Sicherlich hängt es hier von der Projektgröße und der Anzahl der Projektmitarbeitern ab, für welche Rechtsform man sich entscheidet.

Man unterscheidet folgende Rechtsformen:

1) Einzelunternehmen (z.B. eingetragener Kaufmann (e.K.))
2) Gesellschaftsunternehmen (z.B. OHG, KG, GmbH, AG )
3) Mischformen (z.B. GmbH & Co KG)
4) Genossenschaften (z.B. Volks- und Raiffeisenbank e.G.)
5) Gesellschaft des bürgerlichen Rechts (GBR oder GdbR)

Haftung

Personengesellschaft:
Gesellschafter haftet mit seinem vollen Vermögen. Er wird auch als Vollhafter bezeichnet.
Es muss nach außen hin klar erkennbar sein, wer der Firmeneigentümer und Vollhafter ist.
Sind mehre Gesellschafter aufgeführt (OHG und KG) haften alle Gesellschafter solidarisch zueinander, das heißt die Haftung und damit das Risiko werden auf die Gesellschafter verteilt.
Dafür wird ein sogenannter Gesellschaftervertrag aufgesetzt.

Kapitalgesellschaft:
Eine Kapitalgesellschaft ist eine eigene juristische Persönlichkeit, die mit Mindesteinlagen gebildet werden muss.
Eine juristische Persönlichkeit ist eine vom Gesetzgeber geschaffene Rechtspersönlichkeit, die wie eine natürliche Person auch verklagt und angezeigt werden kann.
Die Gesellschafter (meist natürliche Personen) haften nur mit ihren Einlagen, wenn nicht ein grob fahrlässiger Fehler von der Gesellschaft begangen wurde.
Eine Kapitalgesellschaft entsteht durch Eintragung in das Handelsregister (HRB).

Mischform:
Als Beispiel GmbH & Co KG:
Vollhafter ist hier die GmbH, also eine juristische Person. Teilhafter meist der Geschäftsführer.
Bei dieser Gesellschaftsform werden die Vorteile von der GmbH (Haftung nur durch Einlagen) und die Vorteile der Kommanditgesellschaft (hauptsächlich Steuervorteile) mit einander kombiniert.

Rechtsformen die für Internetprojekte interessant sein könnten

Kleines Projekt (Zusammenschluß von Webmastern für Informationsseite etc.)

Bei der Gesellschaft des bürgerlichen Rechts (GBR) verpflichten sich die Gesellschafter durch einen Gesellschaftervertrag ein Ziel gemeinsam zu erreichen. Ist dieses Ziel erreicht gilt die Gesellschaft als aufgelöst.
Gesellschafter können hier aber auch wieder nur Kapitalgesellschaften sein. Als Beispiel kann man hier den Bau eines Flughafens aufführen, an dem mehre Bauunternehmen beteiligt sind.

Mittleres Projekt

Die Unternehmensgesellschaft (UG) auch bekannt als 1-Euro-GmbH ist eine Kapitalgesellschaft die mit einem kleinen Stammkapital gegründet werden kann. Die UG besitzt wie die GmbH auch mindestens einen Geschäftsführer der das Unternehmen leitet. Sie muss ins Handelsregister eingetragen werden.

Es muss allerdings eine jährlich Gewinnrücklage von 20 Prozent gebildet werden bis das Stammkapital (Vermögenswerte und Sachwerte) einen Gesamtbetrag von 25.000 Euro erreicht haben.

Sehr großes Projekt (Mailanbieter, Werbenetzwerke etc.)

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) ist eine Kapitalgesellschaft die mit Mindeseinlagen gebildet wird. Die GmbH besitzt mindestens einen Geschäftsführer der das Unternehmen leitet.
Der Geschäftsführer wird durch die Gesellschafterversammlung gewählt und in sein Amt berufen. Sie muss ins Handelsregister eingetragen werden.


Wikiseite bearbeiten

Diese Seite kann von jedem registrierten Benutzer bearbeitet werden. Bisher haben 4 Personen an der Seite "Unternehmensformen im Deutschen Recht - Übersicht" mitgewirkt.

Sie haben einen Fehler entdeckt oder möchten etwas ergänzen? Dann können Sie nach der Anmeldung "Unternehmensformen im Deutschen Recht - Übersicht" hier bearbeiten.

Mitarbeiter
  • hat keine Beschreibung angegeben. Eine Beschreibung kann man unter dem Punkt "Profil bearbeiten" im Kontrollzentrum eintragen.
  • Kinderturnen - Sport Spiele für Kinder
  • Thomas Schaaf ist Programmierer und Supportleiter der Komola UG. Die Projekte von Komola werden mit PHP 5, MySQL 5, xHTML, CSS sowie AJAX umgesetzt. Des weiteren vertreibt er die deutsche Version der beliebten PHP IDE VS.Php.
  • Meine Schwerpunkte liegen im Bereich Grafikdesign, SEO und Management. Seit sieben Jahren bin ich als Geschäftsführer der Team23 GbR tätig, die Webdesign in Augsburg anbietet, sowie Webmasterpro.de betreut.