Sony plant In-Game-Werbeplattform

von Fabian Ziegler | 0 | 1206 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Bild zu Sony plant In-Game-Werbeplattform
Logo Playstation Network

Der Erfolg von In-Game Werbung, Werbung die in Spielwelten eingebrachten werden, ist noch relativ unerforscht. Nichts desto will Sony mit seiner Playstation 3 nun eine eigene Plattform für den Bereich "In-Game-Werbung" eröffnen. Derzeit gibt es nur eine Hand von Unternehmen die sich auf die Platzierung von Werbung in Spielen spezialisiert haben wie Double Fusion, IGA und das zu Google gehörende AdScape.

Der Bereich "In-Game-Advertising" noch in den Kinderschuhen. Daher muss in den kommenden Monaten noch gründlich erforscht werden wie sich die Werbung effektiv nutzen lässt. So bedeutet eine große Anzahl an Spielern nicht zugleich auch eine Werbeerfolg. So darf Werbung im Spiel auch auf keinen Fall als störend empfunden werden.

Das der Werbemarkt "In-Game" nicht zu verachten ist zeigen die Zahlen des vergangen Jahres. So wurden in den USA rund 400 Millionen US-Dollar Umsatz mit In-Game Werbung gemacht, so eMarketer. Zusätzlich wird ein Wachstum von rund 23% pro Jahr vorausgesagt. Wann die Plattform vollständig online geht ist derzeit leider noch nicht bekannt, Sony macht aber bereits mächtig Werbung für das neue Werbenetzwerk.

Über den Autor: Fabian Ziegler
Meine Schwerpunkte liegen im Bereich Grafikdesign, SEO und Management. Seit sieben Jahren bin ich als Geschäftsführer der Team23 GbR tätig, die Webdesign in Augsburg anbietet, sowie Webmasterpro.de betreut.
Profilseite betrachten