Ende von Wikia Search

von Moritz Kern | 0 | 1331 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Jimmy Wales, Gründer von Wikipedia und Wikia, hat bekanntgegeben, dass die Mitmach-Suchmaschine Wikia Search nach nur 14 Monaten eingestellt wird.

Bild zu Ende von Wikia Search

Die Alpha Version von Wikia Search wurde im Januar 2008 veröffentlicht. Bei Wikia Search konnte jeder Besucher die Suchergebnisse beeinflussen, indem er sie bewertet, kommentiert, neue Ergebnisse zu Suchanfragen hinzufügt, oder löscht.

Aufgrund der aktuellen Finanzkrise wurden alle Dienste von Wikia unter die Lupe genommen und Wikia Search hat sich dabei als nicht tragfähig herausgestellt. Wikia Search hatte mit 10.000 Benutzern pro Monat nicht den von Wikia erhofften Erfolg. Wikia müsste mindestens die nächsten 2 Jahre in Wikia Search investieren, um die Suchmaschine für die Öffentlichkeit zu wappnen. Dies könne sich Wikia im Moment nicht leisten.

Jedoch sagt Wales auch, dass er auf die Idee der Mitmach Suchmaschine zurückkommen wolle, sobald es Wikia wirtschaftlich wieder besser geht.