Patent zur automatischen Dateienorganisation eingereicht

von Chris Kurtzmann | 0 | 1161 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Das Patent "System and Methods for Organizing Data Items" ist eine intelligente Datenorganisation, welche dem Buntzer beim Archivieren, Sortieren und Verwalten seiner Daten helfen soll.

Dass System funktioniert wie folgt: Normalerweise listet Safari (Apple's Webbrowser) die besuchten Websites chronologisch auf. Dies aber führt laut MacNN schnell zu Unübersichtlichkeit. Deswegen werden die Daten jetzt nach Themen wie z.B. Fußball, Autos und Webdesign kategorisiert.

Innerhalb der Kategorien soll es dann weitere Unterkategorien geben wie News, TV-Shows, etc. Auch eine Sortierung nach Verwendungshäufigkeit soll möglich sein.

Laut Apple ist diese neuartige Methode auf viele weitere Programme wie Bild-/Medienverwaltungssoftware und Datenorganisationsprogramme anwendbar.

Über den Autor: Chris Kurtzmann
Chris Kurtzmann, geboren am 26.01.1990, besucht im Moment noch die 12. Klasse des Mariengymnasiums in Arnsberg und ist hobby-mäßiger Webdesigner/-developer, so wie Fotograf (http://flickr.com/photos/chrizzz_pics/).
Profilseite betrachten