Internet Explorer 7 jetzt auch für illegales XP

von Fabian Ziegler | 0 | 1199 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Fast ein Jahr ist vergangen, seitdem Microsoft nen neuen Internet Explorer 7 an den Start gebracht hat. Bis zum jetzigen Zeitpunkt war es lediglich Nutzern von legalen Windows XP-System vorbehalten, die aktuelle 7er Version des Internetbrowsers zu nutzen. Die sogenannte WGA-Gültigkeitsprüfung wurde nun von Microsoft entfernt und der "Internet Explorer 7" ist nun für Jeden nutzbar.

Mircosoft begründet die Entscheidung damit, dass man das Internet sicherer machen wolle. Sicherlich möchte man auf diesen Weg auch die Marktanteile des IE7 vergrößern, die bisher eher zögerlich angestiegen sind.

"Der intensive Wettbewerb im Browsersegment ist natürlich eine Herausforderung. Die jetzige Entscheidung sehen wir aber als Dienst am Kunden und ist in erster Line aus Sicherheitsgründen gefällt worden", so Gerhard Göschl, Sicherheitssprecher von Microsoft.

Über den Autor: Fabian Ziegler
Meine Schwerpunkte liegen im Bereich Grafikdesign, SEO und Management. Seit sieben Jahren bin ich als Geschäftsführer der Team23 GbR tätig, die Webdesign in Augsburg anbietet, sowie Webmasterpro.de betreut.
Profilseite betrachten