Google baut jetzt auch PCs

von Fabian Ziegler | 0 | 1049 Aufrufe

Anzeige Hier werben

In den USA verkauft Google nun über die Supermarktkette "Wal-Mart" auch Computer. Für 200$ erhält man hier den Google PC mit 1,5 GHz-Prozessor, 512 MB RAM und einer 80 GB Festplatte. Der Computer läuft mit dem Betriebssystem "GOS" einer speziell angepassten Linuxversion, die als "Online-Betriebssystem" fungiert. Unter GOS laufen sämtliche Google Applikationen. Für diese Applikationen stehen zusätzlich eigene, spezielle Icons zur Verfügung, mit denen die Dienst wie "Google Maps" direkt gestartet werden können.

Bild zu Google baut jetzt auch PCs
Oberfläche GOS

Langfristig versucht Google damit die Arbeitsprozesse ins Internet zu verlagern. Das zeigen auch die Dienste die Google in den letzten Jahren entwickelt hat wie GMail, Google Documents oder Text&Tabellen.

Über den Autor: Fabian Ziegler
Meine Schwerpunkte liegen im Bereich Grafikdesign, SEO und Management. Seit sieben Jahren bin ich als Geschäftsführer der Team23 GbR tätig, die Webdesign in Augsburg anbietet, sowie Webmasterpro.de betreut.
Profilseite betrachten