Konzerne manipulieren massiv Wikipedia

von Fabian Ziegler | 0 | 1484 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Wikipedia ist bereits vor einigen Monaten bezüglich Manipulationen in der Presse aufgetaucht. Damals ging es um die Verschönerungen von Beiträgen durch die BBC, wir berichteten. Wohl besonders deswegen haben viele Leute nun genauer hingeschaut und Artikel von Unternehmen in Wikipedia genauer unters Auge genommen.

Malte Landwehr hat sich diese Artikel genaustes vorgenommen und kommt dabei zu einem erschreckenden Schluss. Laut seinen Nachforschungen ist er der Meinung - "Jeder 3. DAX Konzern manipuliert bei Wikipedia". Seine Beweisführung legt offen, dass viele namenhafte Unternehmen wie BASF, Lufthansa und VW Einträge massiv verschönert haben. " Es werden Beziehungen zum Nazi-Regime verheimlicht, das Mitwirken am Irak Krieg heruntergespielt, Kritiken gelöscht und einige Artikel sogar durch Werbetexte direkt aus der hauseigenen Info-Broschüre ersetzt.", so Malte Landwehr.

Weitere Informationen zu seinen Nachforschungen gibt es unter www.lorm.de

Über den Autor: Fabian Ziegler
Meine Schwerpunkte liegen im Bereich Grafikdesign, SEO und Management. Seit sieben Jahren bin ich als Geschäftsführer der Team23 GbR tätig, die Webdesign in Augsburg anbietet, sowie Webmasterpro.de betreut.
Profilseite betrachten